ATV-PK Dienstag 9.30h - Präsentation "Headline-Talk" mit Top-Moderatoren

Fuchs: "Bürgerforum live"- Sendestart 20. März - FOTOTERMIN!

Wien (OTS) - Erinnerung: ATV-PK mit Präsentation von "Headline Talk" und Moderator

Zeit: Dienstag, 29.2., 9.30 Uhr
Ort: ATV, Aspernbrückengasse 2/ Praterstrasse, 1. Stk. 1020 Wien Mit: ATV-Geschäftsführer Tillmann Fuchs, Chefredakteur Hans Besenböck, Produzenten Franz Prassl und Günter Stampf
Achtung: FOTOTERMIN!

Auf Überraschungen setzt der erste österreichweite Privat-TV-Sender ATV bei der Präsentation der topaktuellen Live-Show "Headline-Talk", die am kommenden Dienstag präsentiert wird. Neben Konzept und Gestaltung dieses völlig neu entwickelten täglichen Talk-Formats werden erstmals auch die hochkarätigen Moderatoren der Öffentlichkeit vorgestellt.

Für die Produzenten von "Headline Talk", Günter Stampf und Franz Prassl, war deren Auswahl ein "entscheidender Faktor für das Gesamtkonzept". "Ein Moderator dieses Sendeformats muss hochprofessionell und motivierend sein, pointiert aber inhaltlich sattelfest" fasst Stampf das Anforderungsprofil zusammen. "Nach intensiver Suche im deutschsprachigen Raum haben wir diese Personen gefunden".

In "Headline-Talk" - Start: 20. März, täglich von 18.45h bis 19.45 h - werden sechs Österreicher mit unterschiedlichen Berufen und Meinungen quer durch alle Bevölkerungsschichten über den Zeitraum eines Monats das aktuelle Tagesgeschehen beobachten und unter Leitung eines Moderators täglich live und unzensuriert drei "Schlagzeilen, die Österreich bewegen" diskutieren: ob politische Entwicklungen, sportliche Triumphe und Blamagen, berührende Schicksale oder unterhaltsame Erlebnisse. Dazu werden topaktuelle Studiogäste erwartet.

"Wir bieten Bürgerforum Live; ein in Europa bisher völlig unbekanntes Format, dessen großes Vorbild die, neben Larry King erfolgreichste CNN-Show 'Talk Back Live' ist", erläutert ATV-Chef Fuchs. "Mit 'Headline Talk' übernehmen wir eine Vorreiterrolle im europäischen Fernsehmarkt". Hans Besenböck, Informationschef von ATV, ist vom Gelingen des Formats überzeugt: "Ein unterhaltsames und spannendes Info-Angebot gegen die Nachrichten-Strecke im ORF".

Wir laden die VertreterInnen der Medien herzlich ein!

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

ATV-Pressestelle,
Birgit Kleinlercher
Tel.: (01) 21364-7945

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS