RK-Index: Weiterer Jahrgang fertig gestellt

Wien, (OTS) Im Rahmen der laufenden Erstellung von EDV-gestützten Indizes der Rathauskorrespondenz liegt nun ein weiterer Jahrgang gebunden vor. Neu ist der Jahrgang 1955. Damit stehen derzeit folgende 25 Jahrgänge zur Verfügung: 1945 bis 1955, 1985 bis 1998; in Arbeit sind die Jahrgänge 1956 und 1999.

Der historische Index wird von Gina Galeta, einer
Mitarbeiterin des Pressedienstes, erarbeitet, die aktuelle Rathauskorrespondenz wird von zwei Mitarbeiterinnen der Bildschirmstelle, Renate Rapf und Petra Vogt, laufend auf EDV-
Basis indiziert.

Ein historischer Index-Jahrgang der Rathauskorrespondenz umfasst in der Regel rund 4.000 Stichwörter, in der gedruckten Ausgabe zwei Bände mit insgesamt ca. 1.200 Seiten. Der Index
bildet eine wertvolle Grundlage für aktuelle Recherchen, insbesondere aber auch für kommunalhistorische Forschungen. Exemplare werden u.a. der Nationalbibliothek, der Wiener Stadt-
und Landesbibliothek sowie dem Wiener Stadt- und Landesarchiv zur Verfügung gestellt. Selbstverständlich kann der Index auch im Pressedienst der Stadt Wien für Recherchen in Anspruch genommen werden. (Schluss) gal

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Gina Galeta
Tel.: 4000/81 075
e-mail: gal@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK