Verkehrsmaßnahmen (2)

Wasserrohrlegung auf dem Laaer Berg

Wien, (OTS) Im 10. Bezirk müssen die Wasserwerke in der Laaer-Berg-Straße in Höhe der Nummer 67 bis 69 (beim Eingang zum Böhmischen Prater) für einen Neubau eine Anschlussleitung herstellen. Die Arbeiten beginnen am Montag, dem 28. Februar, und werden bis spätestens Freitag, den 3. März, abgeschlossen. Jeweils von 9 Uhr bis 15 Uhr muss in beiden Fahrtrichtungen je eine Spur gesperrt werden. Außerhalb dieser Zeit wird keine Behinderung bestehen.

Leitschienenreparatur in der Wiener Westausfahrt

In der Wiener Westausfahrt (13. Bezirk) muss zur raschen Wiederherstellung der Verkehrssicherheit nach Unfällen die Reparatur der Leitschienen im Bereich der Nikolaibrücke erfolgen. Diese Arbeiten werden am Dienstag, dem 29. Februar, in der Zeit zwischen 9 Uhr und 15 Uhr durchgeführt. Ein Fahrstreifen muss
dabei verkehrsfrei bleiben.

WIENSTROM-Kabellegung in der Wagramer Straße

Im 22. Bezirk ist in der Wagramer Straße im Bereich von
Nummer 18 bis 48 (Höhe Kratochwjlestraße bis Kagraner Brücke) eine Kabellegung notwendig, um ein Neubauobjekt an das Versorgungsnetz anzuschließen. Die am Montag, dem 28. Februar, beginnenden
Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende Dezember dauern. Am Fahrbahnrand wird ein Ersatzgehsteig errichtet. An zwei Fahrbahnquerungen in diesem Bereich wird nur bei Nacht gearbeitet. Bei Tag keine Behinderungen. (Schluss) pz/vo

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859
e-mail: ziw@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK