National Semiconductor und Ericsson präsentieren das Ericsson Screen Phone HS210 - ein komplettes Design zur drahtlosen Sprach- und Datenübertragung

Hannover (ots) - Die National Semiconductor(r) Corporation (NYSE:NSM) präsentiert auf der CeBIT 2000 das Screen Phone HS210 von Ericsson. Das Internet Appliance basiert auf National's Geode(tm) WebPAD(tm) -Technologie und läuft unter dem Betriebssystem Linux. Live-Demonstrationen sind anläßlich der CeBIT auf den Messeständen der beiden Unternehmen (National Semiconductor, Halle 13, Stand C52 und Ericsson, Halle 26, Stand D68) zu sehen. Das Ericsson Screen Phone beinhaltet Funktionen wie VoIP (Voice over IP), wodurch Internet-Browsing und Telefonieren im Freisprech-Modus in einem Gerät vereinigt werden.

Das Herz von National's Geode WebPAD-Plattform ist der hochintegrierte Geode GXLV Prozessor. Er basiert auf der leistungssparenden x86-Technologie und kombiniert Sound, Grafik, Speichersteuerung und eine PCI-Schnittstelle auf einem einzigen Chip. Der Prozessor bietet den Anwendern Internet-Nutzung ohne Einschränkungen, da die populärsten Software-Plug-In-Module für das Internet auf der x86-Architektur laufen. Neben dem Geode GXLV umfaßt das Ericsson Screen Phone eine Anzahl weiterer Chips von National. Dazu zählt ein Companion Chip für den Geode-Prozessor und National's Analog-Technologien einschließlich Audio Codec, Mikrocontroller und Power-Management-Chips.

"National's Geode-Technologie und der Fokus des Unternehmens auf den Information Appliance Markt ergänzen in perfekter Art und Weise unsere Vision vom Internet-vernetzten Heim," sagte Björn Krylander, Vice President and General Manager der Home Communications Division von Ericsson. "National"s Hardware und System-Erfahrung waren, neben der engagierten Zusammmenarbeit mit Ericsson, ein entscheidender Faktor für den Erfolg dieses Projektes."

Die nahtlose Integration von National's Geode-Technologie und Ericssons Software erlaubt Entwicklungszyklen in Rekordzeit und eine erhebliche Reduzierung des Time-to-Market. Die Implementierung von Funktionen wie Voice-over-IP in das Ericsson Screen Phone ist ein gutes Beispiel für die strategische Bedeutung, welche die Kombination der Technologien von National und Ericsson für den Information-Appliance-Markt mit sich bringt.

"Das Ericsson Screen Phone ist ein ausgezeichnetes Beispiel dafür, welche Internetanwendungen künftig einen großen Teil des täglichen Lebens unserer Kunden bestimmen werden," sagte Mike Polacek, Vizepräsident der Information Appliance Division von National Semiconductor. "Mit dem Ericsson Screen Phone können die Anwender über ein einziges, einfach anzuwendendes Gerät im Internet surfen, Emails empfangen und erhalten, online einkaufen und telefonieren. Die richtigen Technologien und die entsprechende Partnerschaft spiegeln sich in dem schnellen Entwicklungszyklus wider."

Weitere Informationen über National's Lösungen für den Information Appliances Markt stehen unter
http://www.national.com/appinfo/solutions/index.html zur Verfügung.

National Semiconductor ist ein eingetragenes Warenzeichen und Geode ist eine Warenzeichen der National Semiconductor Corporation. Alle übrigen Warenzeichen und eingetragenen Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Besitzer.

Dieser Pressetext und ein Foto sind auch elektronisch unter http://nsc.presseagentur.com verfügbar.

Zu National Semiconductor

National Semiconductor fertigt "System-on-a-chip"-Halbleiterlösungen für den "Information Highway" auf Basis seiner führenden Analog- und Mixed-Signal-Technologie. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Santa Clara, Kalifornien/USA, konzentriert sich auf die Märkte Kommunikationstechnik, Personal Systems und Konsumelektronik. National erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Umsatz von 2 Mrd. US-Dollar und beschäftigt weltweit rund 10.500 Mitarbeiter. Die europäische Zentrale von National befindet sich in Fürstenfeldbruck nahe München. Weitere Unternehmens- und Produkt-Informationen sind unter www.national.com erhältlich.

ots Originaltext: National Semiconductor GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Weitere Informationen:

National Semiconductor GmbH
Livry-Gargan-Strasse 10
D-82256 Fürstenfeldbruck
PR: Solveig Lösch
Tel.: ++49-8141-35-1443
Produkt: Thomas Rothhaupt
Tel.: ++49-8141-35-1284
Fax: ++49-0180-530 85 86
Internet: http://www.national.com

Pressearbeit:

PR&ELEKTRONIK
Kurt Löffler
Trimburgstr. 2
D-81249 München
Tel.: ++49-89-897361-0
Fax: ++49-89-87 29 43
Internet: http://www.presseagentur.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS