Eine Investition in die Zukunft - Management Team Competition 2000

Wien (OTS) - Vernetztes Denken, strategische Unternehmens- und Teamführung, die verschiedenen Märkte richtig einschätzen, in Krisen rasch und zielorientiert reagieren - alles Fähigkeiten, die zunehmend an Bedeutung gewinnen.

Wo und wie erwirbt bwz. trainiert man diese Fähigkeiten? Die Praxissimulation Management Team Competition von Kapsch wird bereits seit 1996 sehr erfolgreich durchgeführt und bietet ein spannendes und vor allem stressfreies Umfeld, in dem sich die Teilnehmer mit alltäglichen Geschäfts- aber auch Krisensituationen auseinandersetzen können. In einem 3-stufigen Wettbewerb treten Teams aus den großen Unternehmen Österreichs gegeneinander an, im Finale schließlich wird das beste Führungskräfteteam ermittelt.

Zum Kennenlernen der Simulation nehmen alle Teilnehmer an drei Warm-Up Runden teil. Für jeden Durchgang steht eine Woche Entscheidungszeit zur Verfügung. Die Entscheidungen jeder Runde werden über ein Online-Formular oder per Fax eingeschickt. In diesen Aufwärmrunden haben die Teams daher die Möglichkeit, Teamstrukturen aufzubauen, ihre Strategie auszuarbeiten, den Ablauf der Simulation kennenzulernen und die Reaktionen der Konkurrenten zu analysieren.

Der nächste Schritt - die Qualifikation - findet in Form einer Live-Veranstaltung mit 15 Teams statt. Jedes Team tritt zu einem der alternativ wählbaren Termine an und startet mit der gleichen Ausgangssituation. Über sechs Runden gilt es, sich mit seinem Unternehmen am heimischen Markt durchzusetzen, und den Marktwert des Unternehmens zu maximieren. Die besten 15 Teams aus den Qualifikationen kommen ins Finale.

Im Finale schließlich entscheidet sich, welches Team den Titel "Bestes Führungskräfteteam Österreichs" verliehen bekommt. Die Teilnehmer müssen sich der erfahrenen Konkurrenz der anderen Teams sowie der zusätzlichen Komplexität in der Ausgangssitutation der zu führenden Unternehmen stellen. Wer verfügt über die optimale Organisation im Team und den besten unternehmerischen Überblick? Die drei besten Teams dürfen als Preis mit attraktiven Flugreisen sowie der Nennung in der Berichterstattung rechnen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Florian Kandler
Tel.: (01) 811 11/1733
Fax: (01) 811 11/8637
E-mail: kandler@kapsch.net
Kapsch AG, 1121 Wien, Wagenseilgasse 1

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS