Österreichischer Gewerbeverein kooperiert mit dem Bund der Selbständigen/Deutscher Gewerbeverband/Landesverband Bayern e.V.

Wien (OTS) - In einem Treffen mit dem Präsidium des Bundes der Selbständigen/Deutscher Gewerbeverband/Landesverband Bayern e.V. mit der Leitung des ÖGV wurde eine künftige enge Kooperation beider Vereinigungen beschlossen.

Gemeinsame Aktionen werden selbstverständlich die EU-Erweiterung aber auch die Mitwirkung an allgemeinen europäischen Fragen zum Gegenstand haben.

Auch pragmatische Aufgaben werden künftig von dieser neuen Allianz wahrgenommen: So ist etwa die Stimulierung gemeinsamer grenzüberschreitender EU-Förderungen für die Mitglieder der Vereinigungen oder ein verstärktes Business-to-Business (B2B) angedacht. Ziel ist es - so die beiden Präsidenten Dr. Fritz Wickenhäuser für den DGV und Komm.Rat. D.I. Ferdinand Gantner für den ÖGV - eine enge Verzahnung der Netzwerke beider Organisationen herbeizuführen.

Einstimmig wurden die bilateralen Sanktionen der 14 EU-Staaten gegenüber Österreich als kontraproduktiv im Sinne des europäischen Gedankens beurteilt. Gerade in der gegenwärtigen Phase der Vertiefung und Erweiterung der Union sind derartige Aktionen wenig hilfreich. Die Achse DGV - ÖGV wird ein positiver Beitrag sein, ein aktives Europa zu gestalten.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Gewerbeverein,
Dr.Herwig Kainz,
Tel.:01-587 36 33/30,
Email: oest.gewerbeverein@apanet.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OGV/OTS