ots Ad hoc-Service: MSH International Service <DE0006632508> MSH International Service AG und GSOAG CONSULTING AG gehen strategische Partnerschaft im "b2b e-commerce"- Markt ein

Frankfurt (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Im Vorfeld der CEBIT 2000 haben
die MSH international Service AG, Frankfurt, und die GSOAG CONSULTING Aktiengesellschaft, Neukirchen-Vluyn, in einem "Letter of Intent" den beabsichtigten Abschluß einer strategischen Partnerschaft dokumentiert. Es ist geplant, dass MSH seine "iSupply" e-commerce Handelsplattform und seine europaweite Präsenz einbringt. GSOAG plant sein Know-how als Consulting-Partner im Bereich SAP (R) beizusteuern. "Die angestrebte Zusammenarbeit von MSH und GSOAG passt nahtlos in die Unternehmensstrategie beider Partner: "Wir setzen beide auf Wachstumspotentiale im business-to-business e-commerce", sind sich der MSH-Vorstandsvorsitzende Klaus Hofmann und GSOAG-Vorstand Peter Philipps einig.

Vorteile der strategischen Partnerschaft Erklärtes Ziel von GSOAG und MSH ist es, die Kunden auf dem Weg in die sogenannte "networked economy" zu begleiten. "Ein besonderer Schwerpunkt wird darin liegen, für bestehende Großkunden internetbasierte Einkaufsprozesse zu implementieren", so Klaus Hofmann. MSH bietet für business-to-business Internet-Sites die integrierte Handelsplattform "iSupply" für die Beschaffung von Computer-Hardware und Services an. Die Plattform unterstützt alle Phasen des Lebenszyklus von Hardware vom Einkauf über Benutzerservice (Help Desk/Call-Center Funktionen) bis hin zur Entsorgung der Hardware über Internet-Auktionen.

Die Plattform ermöglicht auch den gesamten Einkaufsprozess eines Unternehmens von Bestellung, über Fulfilment und Lieferstatus zu Bezahlung über das Internet zu automatisieren und abzuwickeln.

Marktstudien prognostizieren für B2B-Anwendungen deutlich höhere Wachstumsraten als bei bisher noch oftmals defizitären endverbraucherorientierten Internet-Plattformen.

Besondere Aufmerksamkeit widmet MSH daher der nahtlosen Integration mit Internet-Marktplätzen wie mySAP.com (R), Commerce One oder ARIBA network auf Basis des XML B2B-Standards. Um die derzeit überwältigende Nachfrage im e-commerce Geschäft fachgerecht betreuen zu können, wurden von MSH bereits europaweite Partnerschaften mit e-commerce Marktführern wie IBM und Intershop im Bereich Shop-Systeme und Auktionen auf den Weg gebracht. Zeitgleich dazu werden in Deutschland, Großbritannien und Irland die neuesten Intershop-Produkte in das MSH-Portfolio aufgenommen und um eigene Servicedienstleistungen und e-commerce Produkte ergänzt.

Das europaweite Netz der MSH International Service AG mit Standorten in Deutschland sowie ausländischen Standorten in Frankreich, Spanien, England, Irland und den Niederlanden ergänzt sich ideal mit den GSOAG-Geschäftsstellen in Berlin, München, Hamburg, Walldorf/Baden sowie der eigenständigen Tochtergesellschaft RCT GmbH in Limburg und der GSOAG CONSULTING Ltd., London.

Die MSH-Gruppe will ihr Standortnetzwerk weiter ausbauen und dabei auch die Kompetenz der GSOAG im hauseigenen Geschäftsbereich "Systeme & Service" nutzen. Für die Zielgruppe der mittleren und großen Unternehmen, die vermehrt IT-Aufgaben unterschiedlichsten Umfangs an externe Dienstleister vergeben, möchten MSH- und GSOAG-Gruppe den Umfang der angebotenen Dienstleistungen in Zukunft bis hin zur kompletten Betreuung aller Systeme und Anwendungen erweitern.

Das Produkt- und Dienstleistungs-Portfolio reicht dabei über Consulting, Migrationsplanung, SAP R/3 (R)-Beratung, RZ-Automation, Netz-Management bis hin zu IT-Procurement, Network Control Center (NCC), TA-Service, Wartung und Repair Center.

Zu den Unternehmen Die GSOAG mit inzwischen mehr als 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der deutlich gewachsenen Unternehmensgruppe zählt zu den rund 40 Unternehmen in Deutschland, die sich in enger Kooperation als R/3-Logopartner mit dem Stammhaus des Branchenführers SAP (R) AG in Walldorf auf die betriebswirtschaftliche Analyse, Beratung, Konzeption, Lieferung und Installation von Computerhard- und -software spezialisiert haben. Die GSOAG-Gruppe plant im laufenden Geschäftsjahr ein Umsatzvolumen von rund 25 Mio. Euro.

Die MSH International Service AG präsentiert sich mit Beratung, Planung, Entwicklung und Implementierung von IT-Lösungen als "europäisches Systemhaus für IT-Komplettlösungen" am Markt. MSH begleitet seine Kunden dabei von der Evaluierungsphase über die Beschaffung, Integration und den Betrieb bis zur Entsorgung der IT-Infrastruktur. MSH beschäftigt alleine in Deutschland 710 Mitarbeiter.

Für weitere Information:

MSH International Service AG Dr. Christian Holtmann Tel.:
069-95022376

Consulting AG Dieter Wilk Tel.: 02845-91420

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI