Mikl-Leitner: Besucherandrang bei Eröffnungsfeier übertraf alle Erwartungen

Neues Haus ist Ort der Offenheit und der Kommunikation

St. Pölten (NÖI) "Bei der gestrigen Eröffnungsfeier des neuen hauses 2.1 der Volkspartei Niederösterreich wurden alle Erwartungen übertroffen. Mehr als 1000 Menschen waren Zeugen der Eröffnung und Segnung des neuen Zuhauses unserer Gemeinschaft", freut sich die VP-Managerin Mag. Johanna Mikl-Leitner.****

Dieser großartige Einstand war ein Beweis dafür, dass die VP NÖ eine große Familie ist, die es nicht nur versteht gemeinsam hart zu arbeiten, sondern auch gemeinsam zu feiern, wenn die Zeit dazu ist. Die zahlreichen Gäste waren aber auch zugleich der gelungene Start für die Philosophie, die hinter dem haus 2.1 steht. "Hier in diesem neuen Haus haben wir nun eine neue gemeinsame Drehscheibe für - noch mehr Menschlichkeit - für noch bessere Zusammenarbeit und - für noch mehr und intensivere Kontakte, damit wir unseren erfolgreichen Weg für Niederösterreich und für alle Menschen im Land fortsetzen können", so Mikl-Leitner.

Das haus 2.1 steht für "ein Haus für 21 Bezirke, ein Haus für das 21. Jahrhundert und ein Haus der modernen Kommunikation von Mensch zu Mensch. Modernität, Offenheit und Begegnung werden nun noch mehr zu ihrer Geltung kommen. Die Landesgeschäftsführerin lud in diesem Zusammenhang alle Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher ein, das Haus als Plattform für Kommunikation zu nützen. In diesem Zusammenhang steht auch das Motto für die Gemeinderatswahlen vom 2. April, nämlich "Menschen von uns. Menschen für uns". Dieses Motto hat auch für das haus 2.1 Gültigkeit, denn es sind die Menschen von uns, die sich für ihr Bundesland und seine Menschen einsetzen, die nun hier unter einem Dach beherbergt sind.

"Mit diesen Menschen gehe ich der Gemeinderatswahl sehr optimistisch entgegen. Wir werden unsere Stärke als die Bürgermeisterpartei in Niederösterreich verteidigen, denn wir haben die besseren Kandidaten und wir haben die notwendige Motivation", betonte Mikl-Leitner.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Presse
Tel.: 02742/9020 DW 140

VP Niederösterreich

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NÖI