Graf: Menschenverachtende Äußerungen Petrovics

"Extremistischer Fabriksjargon wie im Stalinismus"

Wien, 2000-02-17 (fpd) - "Gerade Frauen tragen am meisten zur Reproduktionstätigkeit bei." Diesen Satz äußerte die Grün-Abg. Madeleine Petrovic im heutigen Verfassungsausschuß, berichtete der freiheitliche Abg. Dr. Martin Graf. ****

Graf bezeichnete diese Äußerung Petrovics als menschenverachtend. Es handle sich um einen "extremistischen Fabriksjargon, der Frauen zu Maschinen und Kindern zu Produkten degradiert". Eine solche Sprache sei im Faschismus und im Stalinismus gepflegt worden. Damit habe sich Petrovic einmal mehr demaskiert und ihre wahre Gesinnung an den Tag gelegt. Graf forderte die Abgeordnete auf, sich für diese fürchterliche verbale Entgleisung umgehend zu entschuldigen. (Schluß)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 40 110 / 5620Freiheitliches Pressereferat

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFC/NFC