Neues Bildungsservice für Niederösterreich

Informationen über 5.000 Kurse per Internet und Telefon

St.Pölten (NLK) - Niederösterreich hat ein neues Bildungsservice:
Über 5.000 Kurse und Weiterbildungsangebote können im Rahmen der "Bildungsinformation Niederösterreich" per Internet unter http://www.noe.bildungsinfo.at oder telefonisch unter 02742/90390 abgefragt werden. Die Palette der Angebote reicht von Sprachkursen über "Richtiges Bewerben" bis zu "Massagen für den Hausgebrauch" oder "Kompostieren". Betrieben wird das Bildungsservice vom Forum Erwachsenenbildung für Niederösterreich. Die telefonische Beratung und die Betreuung der Datenbank werden von der ÖSB-Unternehmensberatung abgewickelt. Finanziert wird das Projekt vom Bildungsministerium und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds. "Wir wissen, dass sich die Niederösterreicher für Weiterbildung interessieren. Der leichte Zugang zu Informationen ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Bildungs- und Beschäftigungspolitik", begrüßt Landeshauptmannstellvertreterin Liese Prokop die Initiative.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2172

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK