Jahresergebnis 1999 / 4M Technologies Holding Bestes Ergebnis seit Unternehmensgründung Rekord-Nettoumsatz von CHF 229.6 Mio. (Steigerung von 158 %) Reingewinn von beinahe CHF 10.5 Mio. übertrifft Erwartungen

Yverdon-les-Bains (ots) 4M Technologies, ein führender Anbieter umfassender High-Tech-Lösungen für die explodierende CD- und DVD-Industrie, gab heute das ungeprüfte Jahresergebnis 1999 bekannt. Der Nettoumsatz erreichte das Rekordniveau von CHF 229.6 Mio., was einem Anstieg von 158 % im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Der Reingewinn erreichte das Niveau von beinahe CHF 10.5 Mio. Der Auftragseingang für das gesamte Geschäftsjahr belief sich auf CHF 306.9 Mio. und widerspiegelt das Vertrauen des Marktes in die Produkte des Unternehmens. Der Auftragsbestand per Ende Jahr befand sich auf komfortablen CHF 122.6 Mio.

Der Rekordumsatz von CHF 75.9 Mio. im vierten Quartal 1999 unterstreicht das fortlaufend starke Unternehmwachstum. Im Vergleich dazu beliefen sich die Umsatzzahlen im gleichen Quartal des letzten Jahres, in welchen erstmals die Akquisition Leybold integriert wurde, auf CHF 42.2 Mio.

Die hohe Produktionsleistung, welche mit der dramatischen Expansion des Multimediamarktes mithielt, wurde dank einer drastischen Erhöhung der Produktivität sowohl in der Schweiz als auch in Deutschland sowie dank effizienter Nutzung des weitreichenden Netzwerks von Zulieferern erreicht.

Die Aussichten für das Kerngeschäft von 4M Technologies bleiben ausgezeichnet. Führende Analysten und Marktspezialisten erwarten für dieses Jahr eine Verdoppelung des Konsums von CD-R. 4M Technologies erwartet wegen der Industriekonsolidierung und Marktanpassungen eine vorübergehende Verlangsamung der Nachfrage nach CD-R-Produktionsanlagen. Diese vorübergehende Verlangsamung sollte aber im zweiten Halbjahr und darüber hinaus von einer deutlichen Beschleunigung abgelöst werden.

4M Technologies erwartet ein starkes, nachhaltiges Wachstum in den anderen Unternehmensbereichen (inklusive DVD) und ist zuversichtlich, dass das breite Produktesortiment weiterhin erlaubt, aggressiv von den Möglichkeiten aller Marktsegmente bespielte, beschreibbare und wiederbeschreibbare optische Datenträger - zu profitieren.

Für weitere Informaitonen besuchen Sie unsere Homepage www.4m-inc.ch

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

r Text wird im Auftrag der 4M Technologies Holding,
Yverdon-les-Bains, übermittelt. Rückfragen: Martine Pillard,
Corporate Communications, Avenue des Sports 42, CH-1400
Yverdon-les-Bains, E-Mail: martine.pillard@4m-inc.ch.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS