Weltmarktführer von digitaler Zugangssicherung erzielt 127.3 Mio US-Dollar Umsatz und 0.89 US-Dollar Gewinn je Aktie ots Ad hoc-Service: SCM Microsystems Inc. <US7840181033>

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Pfaffenhofen an der Ilm/Los Gatos, Kalifornien (ots Ad hoc-Service) -

SCM Microsystems erreicht Rekordergebnis: 50 Prozent Umsatzwachstum - 60 Prozent Gewinnsteigerung im Jahr 1999

Im Geschäftsjahr 1999 erreichte SCM Microsystems, Inc. einen neuen Rekordumsatz in Höhe von 127,3 Mio. US-Dollar und lag damit um 50 Prozent über dem Vorjahreswert von 85,0 Mio. Dollar. Das deutsch-amerikanische High-Tech-Unternehmen erzielte im vergangenen Jahr einen Jahresüberschuss vor Einmalaufwendungen in Höhe von 13,5 Mio. Dollar oder 0,89 Dollar je Aktie - gegenüber 8,4 Mio. Dollar oder 0,58 Dollar je Aktie im Vorjahr. Nach Einmalaufwendungen erwirtschaftete SCM im Geschäftsjahr 1999 einen Jahresüberschuss von 9,1 Mio. Dollar (1998: Jahresfehlbetrag 5,0 Mio. Dollar) oder 0,60 Dollar (1998: -0,38 Dollar) je Aktie.

Im vierten Quartal 1999 erzielte SCM Microsystems einen Rekordumsatz von 40,1 Mio. US-Dollar und erwirtschaftete dabei einen Jahresüberschuss von 6,1 Mio. Dollar oder 0,40 Dollar je Aktie, verglichen mit einem Verlust von 5,9 Mio Dollar oder - 0,42 Dollar je Aktie im entsprechenden Vorjahresquartal (Gewinn vor Einmalaufwendungen 3,8 Mio. Dollar bzw. 0,26 Dollar je Aktie).

"Die Ergebnisse des gesamten Geschäftsjahres wie auch des vierten Quartals spiegeln unser rasantes Wachstum und unsere Marktführerschaft wider", erklärt Robert Schneider, Chief Executive Officer (Vorstandsvorsitzender) von SCM Microsystems. "Im vierten Quartal gelang es uns, eine Nettorendite von über 15 Prozent zu erwirtschaften. Darüber hinaus konnten wir die führende strategische Position in unseren Märkten ausbauen und damit ein starkes Fundament für unser künftiges qualitatives Wachstum legen."

"Die rasche Entwicklung von Internet-Anwendungen und der Übergang auf Breitbandtechnologien mit verschiedenen Übertragungswegen wird" laut Bernd Meier, Präsident und Chief Operating Officer (Vertriebsvorstand) "den Ruf nach sicherem Datentransfer verstärken. SCM ist führender Anbieter von Zugangssicherungstechnologien, die entscheidend zur Weiterentwicklung und Ausbreitung der digitalen Welt beitragen. Bei der Entwicklung offener Standards für diese jungen, schnell wachsenden Märkte - darunter Digitalfernsehen und digitaleAuthentifizierung - spielen wir eine zentrale Rolle. Wir haben Allianzen mit Partnern wie Microsoft, Sun Microsystems und Intel geschmiedet -Unternehmen, die wie wir die Grundlagen für die entstehende digitale Infrastruktur schaffen. Überdies werden wir -wie bisher schon - auch in Zukunft Produkte und Technologien liefern, die leistungsfähige Sicherheitsfunktionen mit den Kostenvorteilen und der Benutzerfreund-lichkeit verbinden, die für eine breite Marktakzeptanz erforderlich sind."

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/16