Metromedia Fiber Network erteilt Nortel Networks den US$ 250 Millionen-Auftrag, ein optisches Hochleistungs-Backbone aufzubauen

New York (ots-PRNEWSWIRE) - Metromedia Fiber Network (NASDAQ:
MFNX), ein führender Anbieter von umfassenden optischen Netzwerk- und Internet-Infrastrukturlösungen, hat Nortel Networks (NYSE/TSE: NT) den Auftrag, im Umfang von schätzungsweise US$ 250 Millionen, erteilt, in drei Jahren das optische Netzwerk-Backbone von Metromedia Fiber Network aufzubauen. Metromedia Fiber Network setzt bereits die OPTera Metro-Technologie von Nortel Networks für Unternehmensapplikationen innerhalb von US-amerikanischen Städten ein. Die Firma wird jetzt OPTera Long-Haul (LH) einsetzen, um ein führendes Netzwerk zu erstellen, das die großen Städte in den USA miteinander verbindet. Mit der optischen Infrastruktur OPTera von Nortel Networks wird Metromedia Fiber Network in der Lage sein, landesweit Hochleistungs-Internet-Zugang mit kostengünstigen dedizierten und privaten optischen Verbindungen anzubieten.

"Derzeit erleben wir eine explosive Nachfrage nach Services, die nur über eine Optical Internet-Infrastruktur vom Sitz des Kunden zum Sitz des Kunden geboten werden können," sagte Nick Tanzi, President und Chief Operating Officer, Metromedia Fiber Network. "Um diese Nachfrage befriedigen zu können, setzen wir die OPTera-Architektur von Nortel Networks ein, eine sehr zuverlässige optische Networking-Lösung für Fernverbindungen."

Die neue nationale optische Infrastruktur von Metromedia Fiber Network wird eines der schnellsten und zuverlässigsten Netzwerke mit einer der höchsten Kapazitäten in der Welt sein. Durch den Einsatz von OPTera LH von Nortel Networks, das das Dense-Wavelength Division Multiplexing (D-WDM) nutzt, wird Metromedia Fiber Network über ein Netzwerk verfügen, das auf eine Kapazität von mehr als ein Terabit pro Sekunde optimiert werden kann. D-WDM maximiert die Fähigkeit, Datenverkehr zu übertragen, durch das Aufsplitten des Lichts in mehrere Kanäle.

"Metromedia Fiber Network teilt unsere Vision, die Kunden in den Großstädten im ganzen Land mit Hilfe der extensivsten Möglichkeiten des Optical Internet miteinander zu verbinden," sagte Anil Khatod, President, Market Segments, Nortel Networks. "Wir sind zuversichtlich, dass Metromedia Fiber Network die Kapazität, die Flexibilität und die Zuverlässigkeit voll nutzen wird, die die Kennzeichen unseres branchenführenden Produktsortiments sind."

Metromedia Fiber Network wird außerdem die Global Professional Services von Nortel Networks nutzen, eine Suite von Services zur Netzwerkoptimierung, darunter die Netzwerküberwachung, das Ersatzteilmanagement, das Notfall- und das Programmanagement. Neben der Senkung der Gesamtbetriebskosten des Netzwerks werden diese Services Metromedia Fiber Network in die Lage versetzen, das landesweite optische Fernverbindungsnetzwerk der Firma schnell einzusetzen.

Metromedia Fiber Networks Inc.

Metromedia Fiber Network revolutioniert derzeit die optische Glasfaserindustrie. Durch das Anbieten praktisch unbegrenzter Bandbreite zu festen Kosten innerhalb wichtiger Großstädte beseitigt die Firma die Bandbreitenbarriere und definiert die Art und Weise neu, in der die Breitbandkapazität verkauft wird. Metromedia Fiber Network weitet die großstädtische optische Networking-Infrastruktur auf den Endnutzer in strategischen Märkten der höchsten Ebene aus und versetzt die Kunden der Firma in die Lage, die aktuellsten Daten-, Video-, Internet- und Multimedia-Applikationen zu implementieren. Neben der derzeitigen Expansion in 51 Städten in Nordamerika etabliert Metromedia Fiber Network zurzeit seine internationale Präsenz mit den geplanten Installationen von optischen Glasfasernetzwerken in 16 Städten in ganz Europa.

Zusammen mit den Tochtergesellschaften AboveNet Communications Inc., einem führenden Anbieter von Ko-Lokations- und Internet-Konnektivitätslösungen, und PAIX.NET Inc., der führenden neutralen Internet Exchange, eröffnet Metromedia Fiber Network das volle Potenzial des Internets. Das Gesamtunternehmen ermöglicht das explosive Wachstum des e-Commerce und fortschrittliche Internet-Applikationen, indem es den Internet-Inhalts- und -Serviceanbietern, den Carriern und den Unternehmensnutzern weltweit sichere, zuverlässige und erweiterbare optische Netzwerke und IP-Services zur Verfügung stellt. Weitere Informationen über Metromedia Fiber Network erhalten Sie auf der Firmenwebseite unter www.mmfn.com.

Nortel Networks

Nortel Networks ist ein global führendes Unternehmen in Telefonie, Datenübertragung, eBusiness und Mobilnetzlösungen für das Internet. Das Unternehmen bilanzierte für 1999 nach den US-amerikanischen Buchführungsgrundsätzen (GAAP) Einnahmen von US$ 21,3 Mrd. und beliefert Carrier, Service Provider und Unternehmenskunden auf der ganzen Welt. Jetzt errichtet Nortel Networks ein High-Performance-Internet, das verlässlicher und schneller ist als je zuvor. Das Unternehmen definiert die Wirtschaftlichkeit und die Qualität des Networking und des Internets völlig neu durch seine Unified Networks, die ein neues Zeitalter der Zusammenarbeit, der Kommunikation und des Handels versprechen. Besuchen Sie uns unter http://www.nortelnetworks.com

Bestimmte Informationen in dieser Pressemeldung sind zukunftsbezogen und unterliegen erheblichen Risiken und Unwägbarkeiten. Die in diesen Aussagen vorhergesagten Ergebnisse oder Ereignisse können sich erheblich von den tatsächlichen Ergebnissen oder Ereignissen unterscheiden. Zu den Faktoren, die dazu führen können, daß sich die Ergebnisse oder Ereignisse von den derzeitigen Erwartungen unterscheiden können, gehören unter anderen die Auswirkungen des Preis- und Produktwettbewerbs, die Abhängigkeit von der Entwicklung neuer Produkte, die Auswirkungen der schnellen technologischen Veränderungen und Marktveränderungen, die Fähigkeit von Nortel Networks, die Geschäftsbereiche und Technologien übernommener Unternehmungen effektiv zu integrieren, die allgemeinen Industrie- und Marktbedingungen und Wachstumsraten, das internationale Wachstum und die globalen ökonomischen Bedingungen, besonders in den aufstrebenden Märkten und einschließlich der Zinssatz- und Devisenkursfluktuationen, unvorhergesehene Probleme bei der Umstellung auf das Jahr 2000 und die Auswirkungen der Konsolidierungen in der Telekommunikationsindustrie. Weitere Informationen über diese und weitere Faktoren erhalten Sie in den Berichten von Nortel Networks bei der Securities and Exchange Commission SEC (US-Börsenaufsicht). Nortel Networks lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsbezogene Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, unabhängig davon, ob dies aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder in anderer Weise nötig wäre. Das gilt auch für die Faktoren, die in den Berichten enthalten sind, die Metromedia Fiber Network regelmäßig bei der SEC einreicht, darunter die in den zuletzt eingereichten Formulare S-3, 10-K und 10-Q.

ots Originaltext: Nortel Networks Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:

Media Relations: Brett Van Sledright, Nortel Networks, Tel. (USA) 408 495-2386, bvansled(at)nortelnetworks.com; Alan Caminiti, Metromedia Fiber Network, (USA) 914 993-1299

Investor Relations: Nortel Networks, Tel.: (USA) 905 863-6049, investors(at)nortelnetworks.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS-PRNEWSWIRE