Pünktlich zur CeBIT: Preisgekrönte Oneview-Technologie jetzt auch als Business-to-Business Lösung verfügbar / Oneview gründet Tochterfirma oneview business systems AG

Köln (ots) - Mit der Gründung der oneview business systems AG (obs AG) hat die oneview internet systems & services gmbh, ein Unternehmen der denkwerk-Gruppe, ihre erste Tochterfirma aus der Taufe gehoben. Der Schwerpunkt der obs AG liegt im Vertrieb und der Implementierung der Business-to-Business Lösung Oneview Business Suite. Dieses Produkt ist aus der konsequenten Weiterentwicklung der erfolgreichen Online Bookmark-Community Oneview (www.oneview.de) entstanden und wird jeweils individuell auf die Bedürfnisse einzelner Unternehmen zugeschnitten.

Mit der Oneview Business Suite wurde der Onlinedienst zur Verwaltung von Bookmarks auch für Unternehmensnetzwerke konzipiert. Damit haben Firmen, die ein eigenes Intranet betreiben, die Möglichkeit, sowohl interne Daten als auch externe Wissensquellen (z.B. Links auf relevante Märkte, Kunden und Wettbewerber) effizient und leicht zu verwalten. Da dieses Unternehmenswissen allen relevanten Gruppen über das Netzwerk zur Verfügung gestellt werden kann, gehören Doppelrecherchen - ein erheblicher Kostenfaktor für die Wirtschaft - der Vergangenheit an. Recherche und Abruf von Informationen werden auf zwei Ebenen optimiert: einerseits durch den Einsatz der Oneview Business Suite auf klassischen PCs, andererseits durch den Zugang zum Onlineservice WAPVIEW.de mit WAP-fähigen Endgeräten wie Handys oder auch Palmtops.

Den Vorstand der oneview business systems AG bilden Jürgen Franke und Volker Schmidt. Der Betriebswirtschaftler Jürgen Franke bringt seine zwölfjährige Erfahrung im IT-Vertrieb, unter anderem bei Firmen wie der Nixdorf Computer AG und Siemens Nixdorf, in das neue Unternehmen ein. Zuletzt war er als Vertriebsleiter Deutschland für die Software AG tätig. In dieser Position entstand die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Volker Schmidt, der mit seiner langjährigen Erfahrung als System- und Technologieberater für die Software AG sowie zuletzt als Leiter des Business Development Deutschland wichtige Impulse für das neue Unternehmen gibt. "Mit ihren innovativen Produkten trifft die oneview business systems AG den Nerv der Zeit", so CEO Jürgen Franke. "Sie stellen eine perfekte Synthese aus lokaler und mobiler Informationsverarbeitung dar."

Die oneview business systems AG ist ein Unternehmen der denkwerk-Gruppe. Die interaktiven Architekten von denkwerk (www.denkwerk.com), im aktuellen Horizont-Ranking der kreativsten Multimedia-Agenturen auf Platz sechs, haben bereits die Online Bookmark-Community Oneview (www.oneview.de) aus der Taufe gehoben. Erst kürzlich wurden die Kölner Bookmark-Experten von denkwerk bei den renommierten New York Festivals mit der World Medal ausgezeichnet. Zudem erhielt Oneview den Deutschen Multimedia Award '99.

ots Originaltext: oneview internet systems & services gmbh
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Weitere Informationen:
oneview business systems AG
Ein Unternehmen der denkwerk-Gruppe
Torsten Panzer
Bremsstraße 12 - 50969 Köln
Telefon: 0221 / 2942 0 - Telefax: 0221 / 2942 101

mail: info@obs-ag.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS