ots Ad hoc-Service: Edscha AG <DE0005633002> Edscha steigert Ergebnis um 45 Prozent

Remscheid (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die international tätige
Automobilzulieferer -Gruppe der Edscha AG, Remscheid, erhöhte in der ersten Hälfte des neuen Geschäftsjahres 1999/2000 (30.6.) die Umsatzerlöse um 12,1% auf 251,9 Mio. EUR und das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) um 44,5% auf 9,3 Mio. EUR.

Finanzvorstand Peter Mazzucco: "Wir liegen voll im Plan. Der Erfolgskurs wird auch im dritten Jahr nach dem MBO ungebremst fortgesetzt." Diese Entwicklung ist umso bemerkenswerter, als die Automobilkonjunktur in diesem Zeitraum eher verhalten verlief und nicht mehr die starken Steigerungen früherer Perioden zeigte.

Absolut betrachtet trug der größte Geschäftsbereich Karosserieprodukte mit einer Steigerung von 19,2 Mio. EUR - das entspricht einem Plus von 10% - erneut am stärksten zum Umsatzwachstum bei. Zurückzuführen ist dies auf den starken internationalen Ausbau in den letzten Jahren. Mit 13 neuen Werken und damit weltweit 20 Produktionsstätten ist Edscha in 14 Ländern vertreten.

Im Geschäftsbereich Cabrio-Verdecksysteme, der beim Umsatz um 41,4% auf 32,3 Mio. EUR zulegte, trugen die Serienanläufe des Volvo C70 Cabrios und des Audi TT Roadsters zur Geschäftsausweitung bei. Der kleinste Geschäftsbereich Lkw- Schiebeverdecke steigerte das hohe Umsatzniveau des Vorjahres nochmals leicht um 0,2 Mio. EUR bzw. 2,6% auf 9,2 Mio. EUR. In diesen Zahlen ist die im Dezember erworbene belgische Gesellschaft ETES N. V. noch nicht berücksichtigt.

Die Anzahl der Mitarbeiter nahm weltweit um 355 auf 4.300 zu. Auf Deutschland entfielen 96 der neuen Arbeitsplätze. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit verdreifachte sich in den ersten sechs Monaten von 2,0 Mio. EUR auf 6,4 Mio. EUR. Für das zweite Halbjahr erwartet der Vorstand eine Fortsetzung der positiven Geschaftsentwicklung. Dazu werden auch die Markteinführung des neuen BMW 3er Cabrios sowie die Tochtergesellschaft ETES N.V. beitragen.

Die Edscha Gruppe ist ein auf drei Marktnischen der Automobilindustrie fokussiertes Unternehmen, in denen jeweils die technologische Marktführerschaft realisiert wurde. Im Geschäftsjahr 1998/99 wurden Umsatzerlöse in Höhe von 492 Mio. EUR erzielt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Edscha AG Barbara Meimeth Hohenhagener Straße 26-28 D 42855 Remscheid Tel. 02191.363-677 Fax 02191.363-471 e-MaiI BMeimeth@edscha.com

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI