Das HK Computer & Systemhaus Holger Kuhfuss präsentiert auf der CeBIT 2000 den optimalen Hintergrund für 3D-Vorführungen / Neue Projektionsfolie bringt 007-reife Leistung

Frankfurt am Main (ots) - Wenn im Agenten-Thriller der
Auftraggeber dem Top-Spion zeigt, wer zu beschatten ist, dann erscheinen die Informationen als Projektion auf einer kaum sichtbaren Folie - kontrastreich, taghell und in 3D. Was bisher James Bond und seinen Kollegen vorbehalten war, zeigt das HK Computer & Systemhaus Holger Kuhfuss auf der CeBIT (Halle 8, Stand E 18) jetzt erstmals für den Heimgebrauch: Der Frankfurter Spezialist für Präsentationstechnik stellt die neue Projektionsfolie der Firma Lumin vor.

Dank einer speziellen Kunststoffbeschichtung gibt die Folie 3D-Kino, HDTV- und DVD-Projektionen in bisher ungekannter Brillianz wieder. Das in den USA entwickelte Material zeigt keine Hotspots -das Ergebnis sind kontrastreiche, homogene Bilder, die ihre Wirkung unabhängig von den Lichtverhältnissen entfalten können. Ob die Projektion von vorn oder von hinten auf die Folie geworfen wird, entscheidet der Vorführer je nach Räumlichkeit. Egal, wie die Entscheidung ausfällt - keiner seiner Zuschauer wird sich den Hals verrenken müssen: Die Folie lässt einen Blickwinkel von nahezu 180 Grad zu.

"Mit nur 0,9 Millimeter Dicke ist die Lumin Projektionsfolie ein echtes Leichtgewicht, das gleichzeitig äußerst robust ist", weiß Holger Kuhfuss, Geschäftsführer beim HK Computer & Systemhaus Holger Kuhfuss. "Form und Größe bestimmt der Kunde selbst - das Material ist so flexibel, dass man sogar gebogene Oberflächen damit beschichten und als Projektionshintergrund nutzen kann."

Auf Acryl-Glas gezogen, wird aus der Folie eine stabile Scheibe. Mit einer Bilddiagonale von 127 cm ist die Lumin Projektionsscheibe für 3.390,- DM (zzgl. MwSt.) im HK Computer & Systemhaus Holger Kuhfuss erhältlich.

KURZINFORMATION FÜR DIE PRESSE

HK Computer & Systemhaus Holger Kuhfuss, mit Sitz in Frankfurt/Main, bietet seit seiner Gründung im Jahr 1990 ein hochwertiges und umfassendes Full-Service-Leistungsspektrum im Bereich Computertechnik und Peripherie an. Das Unternehmen hat sich als Experte für Konferenz- und Präsentionstechnologie einen Namen gemacht. Der Schwerpunkt liegt dabei auf hochwertigen Videokonferenzlösungen und Daten- / Videoprojektoren. Zu den Kunden gehören zahlreiche Unternehmen aus den Bereichen Öffentliche Verwaltung, Hochschulen, Handel, Banken, Versicherungen, Industrie und Mittelstand. Dazu zählen zum Beispiel die Deutsche Lufthansa AG, die Hoechst Roussel Vet GmbH, die Varta Batterie AG, der Deutsche Wetterdienst, die Commerzbank AG, die Knoll AG, sowie die Stadt und die Universität Frankfurt am Main.

ots Originaltext: HK Computer & Systemhaus Holger Kuhfuss
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:

HK Computer & Systemhaus Holger Kuhfuss
Sossenheimer Weg 5-7
65929 Frankfurt am Main
Tel: 069 / 31 40 62 50
Fax: 069 / 31 40 62 60
Internet: http://www.hkc.de
E-Mail: sales@hkc.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS