ots Ad hoc-Service: PROUT AG <DE0006943608> PROUT AG: Gesamte Produktfamilie in der Schweiz unter Dach und Fach

Darmstadt (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die PROUT AG, Spezialist für
elektronisches Output Management, hat eine weitere Distributionsvereinbarung für den Vertrieb ihrer druckerbasierenden Output Management Lösung PROUT inForm in der Schweiz getroffen. Im Zusammenspiel mit zwei weiteren strategischen Kooperationsverträgen, die das Unternehmen kürzlich geschlossen hat, sichert das jüngste Abkommen mit dem Systemhaus OMAG AG den Darmstädtern nun den Vertrieb ihrer gesamten Produktlinie in der Schweiz.

Mit der OMAG AG hat die PROUT AG ihre Schweizer Distributionsmannschaft komplettiert. Die OMAG AG, drittgrößter Anbieter von Pre-Press-Solutions und wichtiger Vertriebspartner von Hewlett-Packard in der Schweiz, deckt mit ihrer umfassenden Produktpalette im Bereich Druckvorstufe nahezu alle Bedürfnisse der grafischen Industrie ab. Mit seinem neuen, vor drei Monaten gegründeten Unternehmensbereich Document Solutions, der sich ausschließlich der Vermarktung von Lösungen im Bereich Dokumentenmanagement sowie Digitaldruck widmet, ist das Schweizer Systemhaus eine ideale Ergänzung der Vertriebsmannschaft der PROUT AG im Schweizer Markt.

Außerdem konnte mit der Profi Print AG der Distributor für Kyocera-Produkte in der Schweiz als weiterer Vertriebspartner gewonnen werden. Nach den getroffenen Vereinbarungen vermarktet Profi Print die Kyocera-Version der Output Management Software PROUT inForm über einen ausgebauten Fachhandelskanal mit über 250 aktiven Händlern.

Für den Vertrieb der netBox Variante von PROUT inForm konnte ein drittes Vertriebsabkommen in der Schweiz abgeschlossen werden und zwar mit dem großen Minolta Partner Intercomp Trading AG. Intercomp, Distributor für QMS und Minolta Laserdrucker, setzt die Produkte über den Fachhandel ab und verfügt über eine aktive Händlerschaft von rund 200 Absatzmittlern.

Gemeinsam mit ihren drei neuen "PROUT inForm distributionCentern" strebt die PROUT AG im Geschäftsjahr 2000 für die Schweiz ein Umsatzziel von rund 1 Million Mark an. Dies würde im ersten Jahr einen Anteil an den verkauften Laserdruckern von weniger als 1 % bedeuten und zeigt gleichzeitig, daß wesentlich mehr Potential in diesem Markt vorhanden ist.

Nach Einschätzungen führender Marktforschungsinstitute liegt der Absatz von Laserdruckern im Jahr 2000 in der Schweiz bei 180.000 Einheiten. Die Schweiz stellt mit ihrer ausgeprägten Banken- und Versicherungslandschaft - aufgrund ihres hohen Formularaufkommens prädestinierte Zielgruppen für eine auf PROUT inForm basierende elektronische Formularlösung - einen äußerst vielversprechenden Markt dar.

Für weitere Informationen stehen zur Verfügung:

Günter Laukhardt CFO PROUT AG T +49 (0) 61 51 / 9 30-711 laukhardt@prout.de

Kornelia Kremer Investor Relations T +49 (0) 61 51 / 9 30-713 kremer@prout.de

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI