Jetzt auch letzte "Kettenpflicht" aufgehoben

Vereinzelt Straßenglätte im Voralpengebiet

St.Pölten (NLK) - Ungehindert kann man am Dienstagmorgen auf Autobahnen und Schnellstraßen fahren, ähnlich sieht es auch auf Bundes- und Landesstraßen aus. Nur im Voralpengebiet wird vereinzelt vor Straßenglätte gewarnt. Und - erfreulicherweise - ist auch die letzte Kettenpflicht auf der B 71 über den Zellerrain endlich verschwunden. Die Temperaturen schwankten heute morgen zwischen - 1 und + 9 Grad.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2312

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK