ots Ad hoc-Service: HWAG Hanseat. Wertpap. <DE0006095003> BSL Asset Management AG übernimmt 25,1 % an der HWAG

Hamburg (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Der Vorstand der HWAG Hanseatisches Wertpapierhandelshaus Aktiengesellschaft, Hamburg, gibt eine Veränderung in der Aktionärsstruktur der Gesellschaft bekannt. Demnach hat die BSL Asset Management Aktiengesellschaft, eine unabhängige Vermögensverwaltungsgesellschaft aus Hamburg, dem Vorstand der HWAG angezeigt, daß ein von ihr betreuter Investorenkreis einen Anteil von 25,1 % am Grundkapital der HWAG übernommen hat. Hierbei stammt ein maßgeblicher Anteil vom ehemaligen Vorstandsmitglied der HWAG, Herrn Peter Freitag. Die restlichen Aktien wurden am freien Markt erworben.

Die Vorstände der HWAG und der BSL Asset Management AG führen derzeit Gespräche über die strategische Ausrichtung der Gesellschaft. Detaillierte Angaben zu möglichen Synergieeffekten und der Zusammenarbeit insgesamt zwischen den beteiligten Unternehmen können erst nach Abschluß dieser Gespräche gemacht werden.

HWAG Hanseatisches Wertpapierhandelshaus Aktiengesellschaft

Der Vorstand

ANSPRECHPARTNER: Christopher Saunders, Vorstand , Christian Stachow, Vorstand Domstr. 17, 20095 Hamburg, Telefon: 040-37 85 62 0 Telefax: 040-37 85 62 - 29

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/13