Chorsingen als kreative Erfüllung für viele Ut.: Sängerbund stellt umfangreiches Halbjahresprogramm vor

St.Pölten (NLK) - Der Sängerbund für Wien und Niederösterreich hält nicht nur Traditionen hoch, er motiviert auch junge Menschen zum Chorsingen. Im Programm für das erste Halbjahr 2000 finden sich im Rahmen der Chorwerkstatt zehn Veranstaltungen, darunter Seminare, bei denen der Chornachwuchs technisch geschult und das Repertoire erweitert wird. Bei der Sängerbiennale am 28. Mai im Schloss Krumbach messen sich Chöre aus dem Industrieviertel, grenzüberschreitend wirkt der Sängerbund mit "Musica Sacra" am 20. Mai in Retz. Das Kinderchor-Festival "Juventus Cantat" vom 9. bis 12. Juni in Haag bringt eine musikalische Begegnung mit Kinderchören aus Deutschland, Kroatien und Ungarn.

Weitaus den größeren Anteil am gemeinsamen Sängerbund hat Niederösterreich: Von rund 10.000 Sängerinnen und Sängern in beiden Bundesländern kommen mehr als 7.000 aus Niederösterreich. Hier gibt es 244 Chöre, in denen mehr als die Hälfte der Mitglieder Frauen sind. Allerdings gibt es nur 6 Chöre, die ausschließlich mit Damen besetzt sind, gegenüber 63 Männerchören, vor allem aber 167 gemischte Chöre und 8 Jugendchöre. Die Jugend ist sehr stark vertreten: Mehr als 600 Jugendliche sind in speziellen Jugendchören, aber auch in gemischten Chören vertreten.

Wie der letzten Statistik des Sängerbundes zu entnehmen ist, bewältigen diese Sängerinnen und Sänger alljährlich ein gewaltiges Programm: Es gibt insgesamt an die 3.000 Auftritte, ein Viertel davon dient der Mitwirkung an Gottesdiensten. Weiters gibt es mehr als 300 Chorkonzerte und die Mitwirkung bei allerlei Festen in der gleichen Größenordnung. Ein Tätigkeitsschwerpunkt liegt auch im Advent. Niederösterreichische Chöre gehen auch auf Reisen: 1998 wurden fast 100 Ausflüge ins In- und Ausland registriert.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2174

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK