Einladung zum Pressegespräch

Wien (OTS) - Das traditionsreiche österreichische Dorotheum und
das innovative österreichische Online-Auktionshaus OneTwoSold haben gemeinsam ein langfristiges Kooperationsabkommen unterzeichnet. Aus diesem Anlaß laden wir Sie ein zum Thema:

Dorotheum meets OneTwoSold

Neues Online-Service für Stammkunden oder
neues Internet-Publikum für Alte Meister?

Was passiert,

+ wenn sich Auktionsteilnehmer via Internet reinsteigern?
+ wenn Sammler und Schnäppchenjäger einander plötzlich online begegnen?
+ Welche Chancen eröffnen sich dadurch für den Kunstmarkt,
+ welche für das breite Publikum?
+ Und was haben die beiden Partner davon?

Mehr über diese hochbrisante und spannende Thematik erfahren Sie beim gemeinsamen Pressegespräch von Dorotheum und OneTwoSold

am: Mittwoch, 9.2.2000, 10 Uhr

im: Palais Dorotheum, Dortheergasse 17, 1010 Wien, ANGABE DES RAUMES

Gesprächspartner:

Dkfm. Alfred Karny, Generaldirektor Dorotheum
Mag. Michael Fried, Geschäftsführer OneTwoSold
Mag. Erwin Soravia, Gesellschaftervertreter OneTwoSold

Mit einem Live-Einstieg in die Online-Versteigerung eines prominenten Exponates des Dorotheums via OneTwoSold.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Michaela Strebl
Tel: (01) 515 60 229

OneTwoSold,
Dr. Sigrid Neureiter
Tel: (01) 924 60 87

Dorotheum,

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS