AVISO - APA-Systeme überlastet

Wien (OTS) - Der außerordentlich hohe Informationsbedarf
angesichts der politischen Lage in Österreich hat in den vergangenen Stunden zu einer dramatischen Auslastung der Systeme der APA geführt. Laut dem technischen Direktor der APA, Rudolf Horvath, liegt die Auslastung derzeit doppelt so hoch wie an den gewohnten Tagesspitzen. Trotz einem umgehend durchgeführten Ausbau der Serverkapazitäten kommt es derzeit zu längeren Antwortzeiten und bisweilen auch zu Stillständen. Die APA arbeitet mit Hochdruck an der Behebung der Probleme. Die APA hält eine Kapazitätsreserve von 30 Prozent vor, die sich in der Vergangenheit auch in außergewöhnlichen Situationen stets als ausreichend erwiesen hat.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Austria Presse Agentur - APA
Dipl-Ing. Rudolf Horvath
Technischer Direktor
Tel: 01/36060 6000

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS