Commtouch und MSN Israel starten Web-basierte E-Mail in Hebräisch / Commtouch beginnt mit der Umsetzung der E-Mail-Vereinbarung mit Microsoft

Tel Aviv/Israel und Santa Clara/Kalifornien (ots-PRNewswire) - Commtouch (Nasdaq: CTCH), das weltweit führende Unternehmen bei integrierten Outsourcing-Services für E-Mail, und Microsoft (Nasdaq:
MSFT) veröffentlichen die erste Version der Web-basierten E-Mail-Dienste für die Kunden von MSN Israel in Hebräisch.

Dieses neue E-Mail-Angebot von MSN Israel ist der erste Teil der Umsetzung der Vertriebs- und Servicevereinbarung zwischen Commtouch und MSN Israel, die am 27. Oktober 1999 angekündigt wurde. Mit dieser Vereinbarung ist Microsoft in der Lage, den Service Commtouch Custom Mail(TM) für das Angebot von Web-basierten, Private Label E-Mail-Lösungen an ausgewählte Zweigstellen und Kunden von MSN weltweit einzusetzen.

"Microsoft freut sich sehr über die Zusammenarbeit mit Commtouch bei der Bereitstellung von lokalisierten E-Mail-Diensten für MSN Israel", sagte Moshe Lichtman, Vice President von MSN International, Consumer Group. "Commtouchs lokalisierte E-Mail-Lösung wird einen wesentlichen Anteil daran haben, das Internet für die Nutzer in Israel alltäglich zu machen."

Die MSN-Nutzer in Israel haben jetzt die Möglichkeit, auf eine E-Mail-Schnittstelle in hebräischer Sprache zu wechseln. Die schnelle Entwicklung und Implementierung dieses Dienstes ist ein Beleg für die Bemühungen von Commtouch und Microsoft, Angebote für den internationalen Markt und seine individuellen Sprachanforderungen zu liefern.

Internet Gold (Nasdaq: IGLD), der führende Internet Service Provider in Israel, und die Microsoft Corporation haben ein gemeinsames Portal-Unternehmen gegründet, das für den Start von MSN Israel verantwortlich sein wird.

"Diese Zusammenarbeit mit MSN Israel und Internet Gold ist ein Meilenstein für Commtouch - einer, auf den wir besonders stolz sind", sagte Gideon Mantel, Commtouch CEO. "Die Hinzufügung neuer Sprachen ist Teil unserer langen Tradition der Innovation als ein globaler E-Mail Service Provider. Commtouch freut sich darauf, all unsere führenden Technologien und Services einzubringen, um die Erfahrungen der MSN-Nutzer auf der ganzen Welt zu bereichern."

Über Commtouch

Mit 9,4 Mio. aktiven E-Mail-Boxen und mehr als 250 Großkunden auf der ganzen Welt ist Commtouch das weltweit führende Unternehmen im integrierten E-Mail-Outsourcing. Die E-Mail von Commtouch wurde für überragende Leistung und schnelle Skalierbarkeit entwickelt und bietet für den Enduser Schnittstellen in achtzehn der wichtigsten Sprachen der Welt.

Mit mehr als neun Jahren Erfahrung in der Lieferung von intuitiver, preisgekrönter E-Mail-Software liefert Commtouch seinen Kunden einen wirklich umfassenden, schlüsselfertigen E-Mail-Service und Optionen für überragende Kommunikationsdienste und Möglichkeiten des Direktmarketing.

Das 1991 gegründete Unternehmen Commtouch hat Büros in Silicon Valley, New York City, London und Tel Aviv. Weitere Informationen erhalten Sie, wenn Sie http://www.commtouch.com besuchen.

Commtouch ist ein registriertes Warenzeichen von Commtouch Software Ltd.

Begriffe und Produktnamen in dieser Veröffentlichung können Warenzeichen Dritter sein.

ots Originaltext: Commtouch Software Ltd.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Debbie Kay von Commtouch International, Tel. +972-9-8636806 oder debbie@commtouch.com
oder
Chris McCarthy von Commtouch USA, Tel. +1-408-845-9903 oder cmc@commtouch.com.

Website: http://www.commtouch.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/15