Grafik: Arbeitslosenrate

Wien (PWK) - Text zur PWK-Grafik A 02/8 00 ("Arbeitslosenrate")
der Wirtschaftskammer Österreich:
Die Festigung der österreichischen Konjunktur wirkt sich auch positiv auf den Arbeitsmarkt aus. Nach einem Zuwachs von 31.000 Arbeitsplätzen im Jahr 1999 wird es ähnliche Zuwächse in den kommenden zwei Jahren geben. Die Arbeitslosenrate dürfte im Jahr 2000 auf 6,5 Prozent und 2001 auf 6,2 Prozent zurückgehen.
Der Auer Grafikdienst, A-1010 Wien, Passauer Platz 9/12, Tel. ++43-1-533 7 544, Fax. ++43-1-533 7 558, eMail: grafik@auer.at, Internet: www.infografik.at, www.prnet.at, www.auer.at

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Presseabteilung
Tel.: (01) 50105-4462
e-mail: presse@wkoe.wk.or.at

Wirtschaftskammer Österreich

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK