Dancesport Champions Series bringt die besten Wettbewerber der Tanzwelt nach Miami / Vorolympiadischer Wettbewerb im James L.Knight Center am Samstag, 5. Februar 2000

Mclean, Virginia, (ots-PRNewswire) - In nur fünf Tagen wird die Welt wissen, wer das beste DanceSport Team ist. Die eifrig erwartete DanceSport Champions Series zeigt am 5. Februar 2000 in Miami die weltweit besten Tanzsaal-Tänzer. Das Ereignis, das landesweit vom Fernsehsender ESPN ausgestrahlt wird, bietet eine Nacht des spektakulären Tanz-Wettbewerbs. Gefeierte Persönlichkeiten aus der ganzen Welt werden auch zugegen sein. Sie ermutigen ihre Lieblings-Sportler und unterstützen diesen Sport, der mit voller Fahrt auf die Olympischen Spiele zugeht. DanceSport ist nunmehr vom Olympischen Komitee als Sportart anerkannt.

Der in Miami stattfindende Wettbewerb der DanceSport Champions Series wird 11 Tanz-Teams der Weltklasse zeigen, einschließlich früherer World Amateur Champions, die Kopf um Kopf und "one-on-one" miteinander konkurrieren werden. Das Ereignis in Miami zeigt einen Wettbewerb der "International Latin"-Kategorie. Die Tanzsportler werden in Cha -- Cha, Samba, Rumba sowie Paso Doble konkurrieren, und Jive The Night wird auch einen Junior International Latin Wettbewerb und andere Tanzstile zeigen.

Zu den Tanz-Teams, die ins Finale für den Wettbewerb von DanceSport Champions Series Miama gekommen sind, gehören:

James & Jaana Kunitz - Vereinigte Staaten
Dima & Olga Sukachov - Vereinigte Staaten
Jose DeCamps & Viktoriya Drubetskaya - Vereinigte Staaten
Louis Van Amstel & Karyna Smirnoff - Großbritannien
Gorin Nordin & Nicola Crenshaw - Großbritannien
John Byrnes & Jane Lttleton - Großbritannien
Stephane Champagne & Manon Huteau - Kanada
Jesper Dalsgaard & Soffie - Dänemark
Jason Roditis & Tonia Kosovich - Australien
Ian Waite & Natalia Panina - Holland
Allan Tornsberg & Serena Lecca-Danza - Italien

Im Finale der Junior International Competition sind:

Ronnie Vombaute & Inna Brayer - Vereinigte Staaten
Valentine Chmerkovsky & Diana Olarskaya - Vereinigte Staaten Azamat Eugamokov & Daria Azagina - Vereinigte Staaten
Daiil Krapnam & Natalya Bychkova - Vereinigte Staaten
Yannick Charpentier & Vanessa Primeau - Kanada
Marcus Ballas & Jullianne Hough - England

Die DanceSport Champions Series ist das Konzept der DanceSport World Group, LLC, dem führenden Geschäft der DanceSport-Branche, der alleiniger Repräsentant der DanceSport Championships Limited Tour (der größten Tour von Pro-AM, Amateur- und professioneller Grassroots Competitions) und Agent der DanceSport-Sportler und -Talente ist. Zur Aufzeichnung der wichtigsten Ereignisse der DanceSport Champions Series, hat DanceSport World Group LLC ein Team mit CSI - weltweit führend in Televisions-Programmen und -Produktion - und Octagon Marketing, einem global führenden Unternehmen für Sport und der Vermarktung besonderer Ereignisse gebildet.

Tickets sind erhältlich beim James L. Knight Center Box Office, (USA) 305-372-4634, oder von Ticketmaster (USA) 305-358-5885, www.ticketmaster.com. Die Preise für ein Ticket betragen $25, $40 und $55. Preisnachlass für Gruppen.

ots Originaltext: DanceSport Champions Series
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Audrey D'Onofrio von Octagon, (USA) 703-905-3358, oder audrey.donofrio@octagon.com, für DanceSport

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE