MW Medical kündigt neue Patente für sein MW 2000 Mikrowellen- Haarentfernungs-Gerät an

Phoenix (ots-PRNewswire) - - MW Medical Inc. (OTC Bulletin Board:MWMD) kündigte diese Woche an, dass das US Patent Office zwei neue Patente für sein Microwave Delivery System herausgegeben hat. Die Technologie wird zur Zeit von der in den USA zuständigen Behörde FDA für Haarentfernung genehmigt und wird für Ärzte in den Vereinigten Staaten und international vermarktet.

Die Patente beschreiben die therapeutischen Verwendungszwecke des Geräts und Merkmale des patentgeschützen, in diesem System verwendeten Applikators. Das Unternehmen wird weiterhin neue Patentgesuche für seine laufenden technologischen Anwendungen einreichen. MW 2000 verwendet Mikrowellen-Energie, um die Haar-Follikel thermisch anzugreifen, ohne das umgebende Gewebe zu beschädigen. Klinische Versuche in den USA und Europa haben die klinische Effizienz dieses Systems gezeigt, und seine Einführung auf dem Kosmetik-Markt wurde sehr gut aufgenommen. Die Mikrowellen-Energie wird nicht von Hautpigmenten absorbiert und macht sie somit für die Verwendung bei allen Hauttypen und -farben sicher -- im Gegensatz zu Laser-Therapien, die zu Hautveränderungen und Narbenbildung führen können.

"MW Medical sieht seinen Firmenauftrag in der Erforschung und Entwicklung der endgültigen Mikrowellen Technology", sagte Jan Wallace, CEO von MW Medical, Inc. "Unser Vordringen auf den Kosmetik-Markt mit dem MW 2000 Gerät bietet den Ärzten eine hervorragende Möglichkeit zur Haarentfernung, und wir sind zuversichtlich, dass die Technologie sich als effektiv für eine große Reihe von Verwendungszwecken erweisen wird".

Mit dem Sitz in Arizona, widmet sich MW Medical der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung fortschrittlicher Mikrowellen-Technologien für die Anwendung durch Ärzte weltweit. Für nähere Informationen über MW Medical rufen Sie bitte USA (480) 315-8600 an, oder besuchen Sie www.mwmd.com.

Aussagen gemäß Private Securities Litigation Reform Act

Mit Ausnahme historischer Tatsachen in dieser Pressemeldung, enthalten die aufgeführten Sachverhalte zukunftsbezogene Annahmen, die Risiken und Unsicherheiten unterliegen, die im einzeln oder zusammen Auswirkungen auf die aufgeführten Sachverhalte haben können, einschließlich - aber nicht darauf begrenzt - der Produkt-Akzeptanz, wirtschaftlicher, wettbewerbsmäßiger, Regierungs-bedingter, Rechtsstreit-bedingter Ergebnisse, technologischer und/oder anderer Faktoren, die sich der Kontrolle des Unternehmens entziehen.

ots Originaltext: MW Medical Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:

Ron De Jong von MW Medical Inc., Tel. (USA) 760-943-9065/
Company News On-Call: http://www.prnewswire.com/comp/133884.html oder Fax, (USA) 800-758-5804, ext. 133884/

Web site: http://www.mwmd.com/

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE