Laser-Präzision: Das neue Maß der Dinge Neues Laserscan-System vermisst LKW bereits bei der Einfahrt in den ÖBB-Terminal

Die neue High-Tech-Messstraße im Cargo Terminal Wels sorgt für eine deutliche Beschleunigung der Rollenden Landstraße (ROLA). Jetzt können zu große Lastkraftwagen nicht mehr den reibungslosen Ablauf blockieren.++++

"Mir ist nicht bekannt, dass es so etwas schon irgendwo anders gibt", sagt DI Dietmar Schratt von Rail Cargo Austria (RCA). Gemeinsam mit der Firma Sick wurde dieses innovative Scanner-System entwickelt, mit dem LKW garantiert unbeschädigt auf der ROLA unterwegs sind. Denn: Zu große Fahrzeuge werden automatisch aussortiert. Bei großen LKW kam es manchmal zu Verzögerungen, weil diese den Ablauf blockierten und wegen ihrer Größe beschädigt wurden.
Sobald der LKW durch die Messstraße fährt, erscheint auf dem Bildschirm des RCA-Mitarbeiters vor Ort in den meisten Fällen die "OK"-Meldung. Sind die Dimensionen des Transporters jedoch zu groß für die ROLA, wird dies auf dem Bildschirm sofort angezeigt. Oft genügen kleine Korrekturmaßnahmen wie z. B. das Absenken der Last, um ihn "ROLA-fit" zu machen. In der Praxis sind das im Schnitt bei zwei bis fünf Fahrzeugen pro Tag zu.
Nach ausführlichen Tests im Terminal Wien-Nordwest ist das neue Laserscan-System jetzt im Cargo-Terminal Wels erfolgreich im Einsatz. Ein hochpräzises System, wie DI Dietmar Schratt weiß: "Wie sich im Rahmen der Messungen gezeigt hat, liegt die Abweichung bei der Breite bei ± 1cm und bei
der Länge bei ±5 cm."
Für Vorstandsdirektor Mag. Anton Hoser ist diese neue High-Tech-Anschaffung "eine weitere Attraktivitätssteigerung des Terminal Wels". Rail Cargo Austria - so Hoser - "beweist dadurch wieder einmal, technisch immer am letzten Stand zu sein."(pet)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Presse
Mag. Michael H. Hlava
Tel +43 1 5800 32233
Fax +43 1 5800 25009
e-mail: michael.hlava@kom.oebb.at
http://www.oebb.at

ÖBB-Kommunikation

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBB/NBB