QUALCOMM unterzeichnet CDMA Vertrag über geistiges Eigentum mit China Unicom / Vertrag unterstützt nationalen CDMA Einsatz und Erwerb von QUALCOMM CDMA Chipsets

San Diego, Kalifornien (ots-PRNewswire) - QUALCOMM Incorporated, (Nasdaq: QCOM), Pionier und weltweiter Marktführer in der Code Division Multiple Access (CDMA) Digital-Funktechnologie, und China United Telecommunications Corporation (China Unicom), Chinas zweitgrößtes staatliches Telekommunikationsunternehmen, haben die Unterzeichnung eines Vertrages angekündigt, der die Richtlinien und den Rahmen für eine Lizenzvergabe an QUALCOMMs geistigen Eigentumsrechten an der Herstellung und dem Verkauf von CDMA Funkeinrichtugen durch inländische chinesische Hersteller liefert. Im Rahmen des Vertrages wird QUALCOMM den chinesischen Herstellern urhebergebührenpflichtige Lizenzen an QUALCOMMs intellektuellem Eigentum für die Herstellung und den Verkauf von Abonnentengeräten und/oder Infrastruktur-Equipment für Funkanwendungen gewähren. Die chinesischen Hersteller, die solche Linzenzen von QUALCOMM in Anspruch nehmen, versichern, ihren Bedarf an DCMA Application Specific Integrated Circuits (ASICs) von QUALLCOMM zu erwerben, so lange die ASICs von QUALCOMM in Preis und Funktion wettbewerbsfähig sind. Die Installation von CDMA Equipment im Funknetz von China Unicom soll in Kürze beginnen. China Unicom wurde von der chinesischen Regierung dazu bestimmt, dieses Rahmenabkommen mit QUALCOMM zu verhandeln, um Lizenzrichtlinien festzulegen.

"Dieser bedeutende Vertrag ermöglicht die schnelle Expansion von CDMA in China und unterstützt die Pläne von China Unicom für einen landesweiten Einsatz von CDMA", sagte Dr. Irwin Mark Jacobs, Chairman und CEO von QUALCOMM. "Die Beteiligung von China Unicom als dem gewählten Vertreter der chinesischen Regierung während der Verhandlungen war ein Schlüsselfaktor für den erfolgreichen Abschluss und zeigt das Vertrauen von China Unicom in unsere Produkte und Technologie. Wir freuen uns darauf, unsere Beziehungen zu China Unicom zu stärken und mit den chinesischen Herstellern bei der Unterstützung der kommerziellen Einführung von CDMA zusammen zu arbeiten."

"Mit diesem Vertrag wird China Unicom in die Lage versetzt, dynamisch mit seinen Plänen zum Einsatz eines kommerziellen CDMA Netzes mit einer Anfangskapazität von 10 Mio. Abonnenten in diesem Jahr fortzufahren und das Netz in den nächsten paar Jahren erheblich zu erweitern", sagte Yang Xianzu, Chairman und General Manager von China Unicom. "Unser Vertrag mit QUALCOMM wird das CDMA Lizenzverfahren für chinesische Hersteller beschleunigen und vereinfachen, und die chinesischen Konsumenten werden in den Genuss der Vorteile von CDMA - einschließlich einer verbesserten Anrufqualität und einer größeren Netzkapazität - gelangen. Wir freuen uns, dass wir an den Verhandlungen teilnehmen und diesen Vertrag, der für alle Beteiligten großen Nutzen bringen wird, erfolgreich abschließen konnten."

Die Gesamtbevölkerung Chinas liegt bei ca. 1,2 Mrd. Menschen mit durchschnittlich 11,8 Festnetz- und Funktelefonen je 100 Einwohner. Die Durchdringung mit Funktelefonen beträgt ca. 3 %, es wird jedoch ein rasches Wachstum durch CDMA - der Funkkommunikationstechnologie mit dem schnellsten Wachstum - erwartet.

China United Telecommunications Corporation (China Unicom) ist der zweite nationale Telekommunikations-Carrier und deckt mit seiner Produktion Basisdienstleistungen der Telekommunikation sowie wertsteigernde Aktivitäten ab. Seit seiner Gründung am 19. Juli 1994 hat China Unicom ein rasches Wachstum in allen seinen Serviceleistungen erfahren und das Unternehmen gestärkt, das mit seiner Palette von Telekommunikationsdiensten zu einem großen Betreiber wurde. China Unicom sieht sich einer hohen Qualität und Effizienz in den von ihnen angebotenen Dienstleistungen verpflichtet. China Unicom hat Fortschritte in mehreren Bereichen zu verzeichnen, darunter in der Mobilkommunikation, der Datenkommunikation und bei Ferngesprächen. Im Jahre 2000 plant China Unicom die Einführung eines landesweiten digitalen CDMA Mobilkommunikationsnetzes, um den Konsumenten, die die CDMA Technologie nutzen, bessere mobile Kommunikationsdienste bieten zu können.

QUALCOMM Incorporated (www.qual.comm.com) ist ein führendes Unternehmen für die Entwicklung und Lieferung innovativer digitaler Produkte und Dienstleistungen der Funkkommunikation auf der Grundlage der CDMA Digitaltechnologie des Unternehmens. Zu den Geschäftsfeldern des Unternehmens gehören: integrierte CDMA Chipsets und System Software, Technologie-Lizenzvergabe, Eudora(R) E-Mail Software für Windows(R) und Macintosh(R) Rechnerplattformen sowie satelliten-gestützte Systeme, wie OmniTRACS(R) und Teile des Globalstar(TM) Systems. QUALCOMM hat seinen Firmensitz in San Diego, Kalifornien und gehört dem S&P 500 Index an. Als ein 1999 FORTUNE 500(R) Unternehmen wird es im Nasdaq unter dem Tickersymbol QCOM gehandelt.

Mit Ausnahme der hierin enthaltenen historischen Angaben handelt es sich in dieser Pressemeldung um zukunftsbezogene Aussagen, die mit Risiken und Unwägbarkeiten behaftet sind - darunter die rechtzeitige Produktentwicklung, die Fähigkeit des Unternehmens, erhebliche Mengen von CDMA oder anderem Equipment zur rechten Zeit und auf profitabler Basis erfolgreich herzustellen sowie solche, die sich auf Leistungsgarantien, veränderte wirtschaftliche Bedingungen in verschiedenen, vom Unternehmen bedienten Märkten sowie auf jene Risiken beziehen, die in zeitlichen Abständen in der Berichterstattung des Unternehmens bei der Securities and Exchange Commission, u.a. in Formular 10-K für das am 26. Sept. 1999 endende Geschäftsjahr und in dem neuesten Formular 10-Q aufgeführt sind.

QUALCOMM, OmniTRACS und Eudora sind eingetragene Warenzeichen von QUALCOMM Incorporated. Globalstar ist ein Warenzeichen von Loral QUALCOMM Satellite Services, Incorporated. Windows ist ein eingetragenes Warenzeichen der Microsoft Corp.. Macintosh ist ein eingetragenes Warenzeichen von Apple Computer Inc.. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer betreffenden Besitzer.

ots Originaltext: QUALCOMM Incorporated
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Christine Trimble, Coporate Public Relations,
Tel. (USA) 858-651-3628, FAX: 858-651-2590, ctrimble@qualcomm.com oder Julie Cunningham, Investor Relations, Tel. (USA) 858-658-4224, Fax: 858-651-9303, jcunningham@qualcomm.com, beide von QUALCOMM Website: http://www.qualcomm.com/

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/01