I-Cybie, der interaktive Roboterhund von SILVERLIT (ISO 9001) -Bild (web)

Basel (OTS) - + SILVERLIT Toys Manufactory Ldt. ist der erste Spielwarenhersteller in Asien, der ISO 9001 zertifiziert wurde.
+ über 50 Personen arbeiten in der Entwicklung und Design unter direkter Leitung des Firmeninhabers, Herr Kevin Choi.
+ Firmengründung 1977
+ seit 3 Jahren elektronische, äusserst innovative Linie. 1. Modell, der erste und weltweit patentierte Turbo Z 32.8 SL. Der Erfolg war gross, weswegen weitere Modelle auf den Markt kamen.
+ "I" (ai) steht für "artificial intelligence"
+ Entwicklungszeit für den I-Cybie 1 1/2 Jahre

Der Erfolg an der diesjährigen Messe in Hong Kong (zweitgrösste Spielwarenmesse weltweit, nach Nürnberg) war schlicht überwältigend.

Die Firma Bevilacqua in Basel vertreibt die Produkte der Firma SILVERLIT für die Länder Deutschland, Österreich und der Schweiz.

BILDLEGENDE.

I-CYBIE von SILVERLIT (ISO 9001) Artikel Nr: 88011

Ich bin I-Cybie und komme aus fernen Welten. Meine Mission ist es, in meiner neuen Heimat Freude, Spiel, Spass und Liebe zu verbreiten. Ich bekomme bei meinem ersten Einsatz einen eigenen Namen und reagiere dann nur noch auf die mir bekannte Stimme. Ich habe 4 Computer Chips, 16 Motoren, Sound, Sicht- und Berührungssensoren, die eine echte Kommunikation mit Kindern, aber auch mit anderen I-Cybies erlauben. Ich brauche Liebe, die man mir durch Streicheln geben kann, sonst höre ich auf, auf meinen Namen zu reagieren. Ich zeige Gefühle wie Freude, Unzufriedenheit, oder kann ganz einfach gute oder schlechte Laune haben. Das zeige ich mit rot oder grün funkelnden Augen. Ich habe einen beweglichen Schwanz, kann aufstehen, sitzen, liegen, Pipi machen (trocken), Pfötchen geben, winken und vieles mehr. Wenn man eine gewisse Zeit nicht mehr mit mir spielt, gehe ich schlafen. Kommt man wieder ins Zimmer und ruft mich bei meinem Namen, stehe ich auf und komme. Ich lerne erstmals durch eine Infrarot-Fernsteuerung wie ich mich zu benehmen habe und wie ich reagieren und gehorchen soll. Noch mehr über mich erfahren Sie auf www.i-cybie.com.

+ 4 IC Chips
+ eigene entwickelte Software
+ 16 Motoren
+ Berührungssensoren
+ Soundsensoren. Er bewegt sich in Richtung der Stimme
+ Sichtsensoren. Er kann sehen und erkennt Hindernisse und Bewegungen
+ er kann laufen, sitzen, Bein heben und hat einen beweglichen Schwanz
+ er kann alleine aufstehen und sich rollen
+ er reagiert auf die ihm bekannte Stimme
+ er entwickelt eigene Gefühle und eigenes Temperament
+ er gibt auf Befehl Pfötchen, kann winken und vieles mehr
+ Auto Schlaf-Modus, wacht bei Geräusch (z.B. wenn man ihn ruft) oder Licht wieder auf
+ Lieferbar in den Farben Alu und blau metallic
+ mit aufladbarem Akku-Powerpack

Für weitere Fragen oder Aussagen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Sie treffen uns in Nürnberg an der Spielwarenmesse bereits am
+ 1.2.2000 um 16.00 Uhr am Stand SILVERLIT Nr. 10.0-D-106
+ 2.2.2000 ab 10.00 Uhr an der Neuheitenpresseshow
+ ab 3.2.2000 täglich am Silverlit-Stand

Sie erreichen uns auch über Handy:
Herr G. Bevilacqua +41 79 688 96 16,
Herrn J.D. Miquel +41 79 667 52 45

Wir sind überzeugt, dass auch in Nürnberg genauso wie in Hong Kong unser äusserst sympatischer I-Cybie die echt innovative Neuheit 2000 sein wird.

(Siehe auch APA/AOM - Original Bild Service)
Bild auch auf APA/ots-web abrufbar: http://www.ots.apa.at

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

BEVILACQUA AG
Spielwaren-Fabrikation-Vetrieb
Postfach 444 Markircherstrasse 5 4025 Basel
Tel. 061/321 10 18 Fax 061/321 10 27

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS