FPD: SAT 1 Umfrage widerlegt Kritiker

Wien, 2000-01-31 (fpd) - Auch wenn es manche noch immer nicht wahrhaben wollen: Die Aufregung über die Regierungsbildung in Österreich ist mehr als überzogen. Als einen Beweis dafür weisen wir auf das Ergebnis der wöchentlichen TED-Umfrage im Teletext des deutschen Fernsehesenders SAT 1 hin.

Die Fragestellung der Telefon-Enquete lautete: "Schadet FPÖ-Chef (Jörg) Haider Österreich?" Das eindeutige Ergebnis am 30. Jänner 2000: Von 12.520 Anrufen haben die Frage 9.696 Anrufer mit "Nein" beantwortet, lediglich 2.824 haben mit "Ja" abgestimmt. Das Ergebnis in Prozentzahlen: 77,4 Prozent sind der Meinung, daß Jörg Haider Österreich nicht schadet. Klarer geht es nicht.(Schluß)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 40 110 / 5620

Freiheitliches Pressereferat

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFC/NFC