Jenoptik-Tochter DEWB beteiligt sich an Media Group ots Ad hoc-Service: Dt.Eff.u.Wechsel-Bet.Ges. <DE0008041005>

Frankfurt (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Deutsche Effecten- und Wechsel-Beteiligungsgesellschaft AG (DEWB) erwirbt fünf Prozent der Anteile an der Media Group Agentur für neue Medien GmbH

Die Deutsche Effecten- und Wechsel-Beteiligungsgesellschaft AG (DEWB) hat ihr Beteiligungsportfolio um ein weiteres Unternehmen erweitert. Wie die DEWB am Donnerstag in Jena mitteilte, hat sie fünf Prozent der Gesellschaftsanteile an der Media Group Agentur für neue Medien GmbH, Stuttgart erworben.

Die 1996 gegründete Media Group GmbH konzentriert sich auf datenbankgestützte Systemlösungen für die Online-Kommunikation. Das Unternehmen hat sich mit seinen internetgestützten Dienstleistungen und Informationsnetzen, eigenen Verlagsprodukten sowie dem Software-Lizenzgeschäft bereits gut am Markt positioniert. Zum Kundenkreis gehören internationale Unternehmen, wie DaimlerChrysler, DASA, Festo, GEHE Pharma Handel, Motor-Presse Stuttgart, T-Online und TRUMPF. Die Media Group profitiert vor allem vom rasanten Wachstum des Internet. Seit Gründung stieg die Mitarbeiterzahl von vier auf heute über 100. Das Unternehmen ist mit seinen Tochterunternehmen in Prag und Zagreb bereits international vertreten. Bei weiterer erfolgreicher Entwicklung strebt das Wachstumsunternehmen den Gang an die Börse an.

Unternehmensportrait DEWB AG (www.dewb-vc.com).

Die börsennotierte Deutsche Effecten- und Wechsel-Beteiligungsgesellschaft AG (DEWB) ist eine der wachstumsstärksten Venture Capital-Gesellschaften auf dem deutschen Markt und gleichzeitig die größte Corporate Venture Capital-Gesellschaft in den Neuen Bundesländern. Als Führungsgesellschaft des Unternehmensbereichs Asset Management in der Jenoptik-Gruppe unterstützt die DEWB innovative Unternehmen mit Eigenkapital, technologischem Know-how und umfassender Beratung von der Gründung bis zum Börsengang. Mit I-D Media, TePla und CyBio hat die DEWB im Geschäftsjahr 1999 drei wachstumsstarke Werte an den Neuen Markt gebracht. Derzeit ist das Unternehmen an über 20 Gesellschaften mit einem Gesamtvolumen von mehr als 100 Millionen DM beteiligt.

Kontakt:

Public Relations Jörg Hettmann Tel.: 03641-65 2255

Investor Relations Sabine Ahlers Tel.: 03641-65 2155

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI