ots Ad hoc-Service: Buderus AG <DE0005278006>

Wetzlar (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Vorstand und Aufsichtsrat der
Buderus Aktiengesellschaft schlagen der Hauptversammlung am 15. März 2000 vor, die Dividende für das Geschäftsjahr 1998/99 je Stückaktie mit einem rechnerischen Nennwert von 1 Euro auf 0,40 Euro, zuzüglich eines einmaligen Bonus von 0,04 Euro, also auf insgesamt 0,44 Euro, zu erhöhen (vergleichbarer Vorjahreswert 0,37 Euro). Einem entsprechenden Vorschlag des Vorstands hat der Aufsichtsrat in seiner heutigen Sitzung zugestimmt. Zusammen mit der Steuergutschrift entspricht dies einer Brutto-Dividende von 0,63 Euro je Stückaktie. Das DVFA/SG-Ergebnis, berechnet nach dem DVFA/SG- Standard 1999, beträgt 1,16 Euro je Stückaktie und liegt damit um 40 % über dem angepassten Wert des Vorjahres.

Weiterhin hat der Aufsichtsrat Uwe Lüders mit Wirkung vom 1. September 2000 zum Vorstandsmitglied der Buderus Aktiengesellschaft bestellt. Gleichzeitig wurde das Vorstandsmitglied Reinhard Engel mit Wirkung vom 1. September 2000 zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der Buderus Aktiengesellschaft ernannt.

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI