Die chinadotcom corporation gibt die Bedingungen für ihren zweiten Börsengang bekannt

Hongkong (ots-PRNewswire) - Die chinadotcom corporation (Nasdaq:
CHINA) kündigte an, dass sie ihren zweiten Börsengang abgeschlossen hat. Insgesamt 4.650.000 Aktien wurden zu $85 pro Aktie angeboten. Davon wurden 3.487.500 Aktien von der Firma angeboten und 1.162.500 Aktien von den verkaufsbereiten Aktionären. Außerdem wurde den Kaufinteressenten aufgrund möglicher Überzeichnungen eine 30tägige Option zum Erwerb von 326.442 Aktien eingeräumt. Lehman Brothers und Goldman, Sachs & Co. agieren als gemeinsame Konsortialführer. Die Bear Stearns & Co Inc. ist der Co-Emittent.

Die chinadotcom corporation (www.corp.china.com) beabsichtigt, die aus diesem Börsengang hervorgehenden Einnahmen für Kapitalaufwendungen, Akquisitionen und den Ausbau ihrer Vertriebs-und Marketingaktivitäten zu verwenden. Die Einnahmen werden dazu beitragen, dass die Firma ihre Position als führendes integriertes Internet-Unternehmen in Asien konsolidieren kann.

Den schriftlichen Börsenprospekt erhalten Sie von Lehman Brothers, wenn Sie sich telefonisch an das New Syndicates Department der Firma in den Vereinigten Staaten unter der Rufnummer 001-516-254-7106 wenden.

Diese Ankündigung stellt kein Verkaufsangebot oder die Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots dar. Es soll auch kein Verkauf der Wertpapiere in Bundesstaaten oder anderen Geltungsbereichen stattfinden, in denen Verkaufsangebote, Aufforderungen zur Abgabe eines Kaufangebots oder der Verkauf vor der Registrierung oder Zulassung der Aktien nach dem Wertpapierrecht solcher Bundesstaaten oder anderer Geltungsbereiche ungesetzlich wäre.

chinadotcom corporation
Die chinadotcom corporation ist die erste panasiatische integrierte Internet-Firma, die in den USA börsennotiert ist. Das Unternehmen bietet eine umfassende Palette an Internet-Diensten, die erstens build E-Business-Strategien und -Lösungen entwickeln (Web Connection), zweitens Inhalte über das firmeneigene Portalnetzwerk (china.com, cww.com, hongkong.com und taiwan.com) verbreiten
und drittens Services durch Online-Werbung (24/7 Media Asia) vertreiben. Die chinadotcom corporation konzentriert sich darauf, die digitalen Benutzergemeinschaften in die Lage zu versetzen, ihr volles Potenzial zu realisieren, und ermöglicht dadurch die Entwicklung des Internets in China und in ganz Asien. Das Unternehmen hat über 900 Mitarbeiter in 21 Büros, die über 10 Märkte in Asien verteilt sind, darunter Australien, Hongkong, Japan, Korea, Malaysia, Singapur und Taiwan. In der Volksrepublik China verfügt die Firma über neun Vertretungen und über 300 Mitarbeiter. Zu den großen Firmenaktionären der chinadotcom corporation gehören America Online Inc., Mitsui & Co. Ltd., Nortel Network Corporation, Sun Microsystems Inc., New World Infrastructure Limited und 24/7 Media Inc. Weitere Informationen über die chinadotcom corporation erhalten Sie unter www.corp.china.com.

ots Originaltext: chinadotcom corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Susan Chan von der chinadotcom corporation
Tel.: +852-2961-2694 oder Fax: +852-2571-0410 oder
Megan Ross von Burson-Marsteller
Tel.: +852-2963-6753 oder Fax: +852-2856-1101

Website: http://www.corp.china.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE