A World Named uma (f.k.a. virtual real-estate)

Mit Januar 2000 vollzieht sich die Umbenennung der 'christian doegl virtual real-estate GesmbH' in 'uma Holding GmbH', kurz 'uma'.

Wien (OTS) - Die uma Holding ist eine Weiterentwicklung der christian doegl virtual real-estate Ges.m.b.H, die international einen ausgezeichneten Ruf als Spezialist für 3D information architecture geniesst. Die Umbenennung trägt dem internationalen Erfolg der verschiedenen Geschäftsfelder Rechnung, davon eines der bekannte real-estate Bereich, und vollzieht somit den organisatorischen und operativen Schritt in Richtung fokussierter Geschäftsbereiche und internationaler Beteiligungen. So beteiligt sich die uma Holding unter anderem an der britischen Geometrek 3D-Systems Ltd. und partizipiert an dem kuerzlich bewilligten K+ Kompetenzcenter VRVis.

Die Mitarbeiter von uma werden regelmäßig als Vortragende zu internationalen Konferenzen eingeladen.

Die einzelnen Geschaeftsfelder sind:

virtual real-estate Äwww.virtualrealestate.atÜ
Unter der Dachmarke virtual real-estate (vre) sind alle Services für die Immobilien- und Architekturbranche zusammengefasst. Die Services reichen von den mehrfach ausgezeichneten Internet-Softwarelösungen bis zu High-end Animationen und Realtime VR-Environments für CAVE und Grossbildprojektionen.

virtual real-estate bietet damit Immobilienentwicklern eine breite Palette an Werkzeugen, die es erlauben, Gebäude besser zu vermarkten und die Rentabilität eines Projektes zu erhöhen.

information architecture Äwww.uma.atÜ
Dieser Zweig umfasst sämtliche Entwicklungen, die auf unserem Produkt NAMEisBOND Äwww.nameisbond.comÜ basieren. Bei NAMEisBOND handelt es sich um ein interaktives Informationssystem auf dreidimensionaler Basis, das in den Bereichen 'searchengine' und 'knowledge management' zum Einsatz kommt. Eine Betaversion von NAMEisBOND ist zur Zeit auf der Homepage des Innovation Network Navigator Austria Äwww.INNA.atÜ zu testen.

uma environments Ädemnaechst: www.umaenvironments.comÜ
Die meisten Projekte der uma Holding finden bei uma environments ihren Ausgangspunkt. Hier entstehen die ersten Ideen und Konzepte, die in der Folge entweder von uma environments selbst umgesetzt werden oder aber hierfür in einen der anderen Geschäftsbereiche wandern. Hauptaufgabe von uma environments ist die Entwicklung digitaler, interaktiver Umgebungen, wie sie bei der modernen Wissensvermittlung zum Einsatz kommen.

Im Vordergrund steht dabei immer der Anspruch, durch sinnvollen Einsatz neuester Informationstechnologien Situationen zu schaffen, die es Menschen ermöglichen, auf attraktive Weise mit komplexem Wissen zu interagieren. In enger Zusammenarbeit mit Museen, Universitäten, Ministerien und staatlichen Institutionen entstehen so neuartige Konzepte der Wissensvermittlung wie z.B die virtuelle Ausstellung "schafft:wissen" oder aktuell der Medienworkshop "Schutzengel und Gluecksbringer" - ein Pilotprojekt fuer die immaterielle Sammlung des ZOOM Kindermuseums in Wien.

Darüberhinaus bietet uma environments Consultingdienste für Museen an und erstellt Studien, wie z.B. für das "Science Center Wien" oder die österreichische Beteiligung fuer die EXPO 2000 in Hannover.

scope Äwww.scope.atÜ
scope ist eine Serie jährlicher Konferenzen, die sich mit den Auswirkungen von Informationstechnologien auf die menschliche Erfahrungswelt beschäftigt.

Internationale Redner aus so unterschiedlichen Fachgebieten wie Computerwissenschaft, Design, Mensch-Computer-Interaktion, Unterhaltungsindustrie und Wirtschaft präsentieren Projekte und Visionen, die zur Zukunft der Informationstechnologien und ihrer Anwendungsgebiete beitragen. Heimische Fachleute und Interessierte erhalten somit regelmäßig die Möglichkeit, einen Überblick über die neuesten Entwicklungen in den vielfältigsten Hi-Tech-Disziplinen erhalten.

scope 1 fand unter dem Motto "information vs. meaning" im September/Oktober 1999 statt.

scope 2 ist unter dem Titel "constructing reality" in Vorbereitung. scope ist eine Gemeinschaftsproduktion der uma Holding und Tech Gate Vienna.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Stefan Wagner
uma Holding GmbH
Tel: +43 1 526 29 67-34
Fax: +43 1 526 29 67-11
e-mail: press@uma.at
http://www.uma.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS