Neue Aufgabenverteilung im OMV Vorstand

Wien (OTS) - Der Aufsichtsrat der OMV Aktiengesellschaft hat in seiner heutigen Sitzung die Geschäftsverteilung des OMV Vorstandes ab 1. Februar 2000 wie folgt genehmigt:

Vorstandsvorsitzender und Generaldirektor Dr. Richard Schenz wird zusätzlich zu seinen bisherigen Agenden der Generaldirektion die Personalagenden des Konzerns übernehmen.

Generaldirektor-Stellvertreter Dr. Wolfgang Ruttenstorfer wird zusätzlich zum Bereich Finanzen und Controlling die Verantwortung für den Geschäftsbereich Erdgas sowie die Informationsverarbeitung (EDV) übernehmen.

Der Geschäftsbereich Raffinerien und Marketing wird unverändert von Tassilo Peyrer-Heimstätt geleitet.

Dr. Gerhard Roiss wurde die Verantwortung für den Geschäftsbereich Exploration und Produktion sowie Kunststoffe (d.h. Polyfelt, Beteiligung an Borealis) und Unternehmenseinkauf übertragen. Roiss wird die Verantwortung für den Geschäftsbereich Chemie am 31. März 2000 an GD Dr. Schenz übergeben.

Generaldirektor-Stellvertreter Dr. Walter Hatak wird bis zu seinem Übertritt zur Agrolinz Melamin GmbH für Cogeneration, Technische Services und Proterra verantwortlich zeichnen.

Dipl. Ing. Marc Hall wird sein Vorstandsmandat spätestens am 2. Juli 2000 zurücklegen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

OMV
Presse: Hermann Michelitsch
Tel. 0043 1 40440 1660;
e-mail: hermann.michelitsch@omv.com
Investoren/Analysten:
Brigitte H. Juen
Tel. 0043 1 40440 1622;
e-mail: investor.relations@omv.com
Internet home page: http://www.omv.com
Ludgate Communications
Terry Garret, London
Tel: + 44 171 253 2252;
e-mail: terryg@ludgate.co.uk
Kristin Anderson, New York
Tel: 001 (212) 515 0237;
e-mail: anderson@ludgateny.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OMV/OTS