Messe Basel: Übersicht Messen 2000, Teil 2

Basel (OTS) - Nachfolgend eine Aufstellung der Messen im 2.
Halbjahr 2000 mit Daten und kurzen Erläuterungen. Am Ende der Messeübersicht ist eine Liste mit den Kommunikationsverantwortlichen der jeweiligen Messen angefügt.

S.A.W. Swiss Automation Week

Vom 5.-8. September werden auf der grössten Schweizer Automatisierungsfachmesse mit internationalem Aussteller- und Besucherspektrum industrielle Systeme zu Steuerung und Regelung, Software, Services, Robotik, Fluidtechnik, Industrial Handling sowie Sensorik und Antriebstechnik zu sehen sein. Die S.A.W. vereint alle Bereiche der industriellen Automation unter einem Dach. Die führenden Branchenverbände Schweizer Automatik Pool SAP und die Gesellschaft für angewandte Ölhydraulik und Pneumatik GOP unterstützen die Messe exklusiv und aktiv. Weitere Informationen auf: www.messebasel.ch/saw

Orbit/Comdex Europe 2000

Die neu konzipierte, europäische ICT-Messeplattform im Bereich Business-to-Business findet vom 26.-29. September statt. Als grösster High-Tech-Marktplatz der Schweiz und Zentraleuropas bietet sie einen umfassenden Überblick über Trends und Entwicklungen der ICT-Branche. Der neue Messe-Event wird sich speziell der aktuellen Thematik E-conomy widmen und durch Begleitveranstaltungen und Fachkongresse abgerundet werden. Ausstellungsschwerpunkte sind Computer, Internet und Kommunikation, Telekommunikation, Networking, Online, Basic Software, Applikationen, C-Technologien, IT-Peripherie, Copy, Print, Digital Imaging, Audiovisuelle Technik und Office. Weitere Informationen auf: www.orbit.ch

Cultura 2000

Die Cultura findet in diesem Jahr zum zweiten Mal vom 14.-22. Oktober statt. Sie setzt die lange Tradition hochstehender Kunst- und Antiquitätenmessen in Basel fort und wurde 1999 mit Erfolg das erste Mal durchgeführt. Auf der Messe wird asiatische, präkolumbianische und europäische Kunst und Antiquitäten aus der Spätgotik bis zum frühen 20. Jahrhundert gezeigt. Die Aussteller kommen aus Europa und den USA. Weltweit einzigartig ist die Beteiligung von fast zwei Dutzend Händlern mit klassischen römischen, griechischen und ägyptischen Exponaten. Weitere Informationen auf:
www.messebasel.ch/cultura

Basler Herbstwarenmesse

Die Basler Herbstwarenmesse wird vom 28. Oktober bis zum 6. November als regionale Verkaufsausstellung während der Basler Herbstmesse, dem ältesten und grössten Jahrmarkt der Schweiz (seit 530 Jahren!), durchgeführt. Zahlreiche Sonderschauen und Begleitveranstaltungen ergänzen das Messeangebot, das von Küche, Haushalt, Heimwerkerbedarf, Möbel, Bekleidung, Kosmetik, Sport und Tourismus bis zu Unterhaltungselektronik und Kunsthandwerk reicht. Weitere Informationen auf: www.messebasel.ch/herbschtmäss

27. Basler Wymäss

Parallel zur Herbstwarenmesse findet jedes Jahr die Basler Weinmesse statt, so auch dieses Jahr vom 28. Oktober bis zum 6. November. Die Basler Wymäss bietet Schweizer Weinhändlern und Produzenten eine Plattform, um ihre Produkte direkt dem Endverbraucher zu präsentieren und mit ihm zu degustieren. Verschiedene Begleitveranstaltungen von Weinprämierungen bis zu Seminaren für Weinsensorik ergänzen das Angebot für die Weinkenner und Weinfreunde. Weitere Informationen auf: www.messebasel.ch/wymäss

M.U.T. 2000

Die europäische Messe für Umwelttechnik findet vom 14.-17. November statt. Die international abgestützte Fachmesse für alle Bereiche der Umwelttechnik und damit zusammenhängende Dienstleistungen beinhaltet Angebote für Industrie, Gewerbe, Dienstleistungen, Behörden, Lehre und Forschung. Der M.U.T.-Umweltpreis für die Entwicklung von innovativen Technologien, die in besonderem Masse zum Umweltschutz und zum schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen beitragen, wird an der Messe verliehen. Weitere Informationen auf: www.messebasel.ch/mut

Swisstech 2000

Die Fachmesse der Zulieferindustrie und für internationale Partnerschaften vom 21.-24. November umfasst ein breites Ausstellerangebot. Von Fertigungsleistungen bei Metall, Kunststoff/Kautschuk und anderen Werkstoffen über Halbfabrikate bis zu Apparate- und Maschinenbauteilen, Betriebseinrichtungen und Werkzeugen wird alles geboten, was zur Zulieferindustrie gehört. Produzenten und Montagebetriebe von Einzelteilen, Elementen, Vorrichtungen, Geräten und Dienstleistungen zeigen ihr Angebot und Industrie- und Gewerbebetriebe informieren über freie Maschinen- und Produktionskapazitäten. Weitere Informationen auf:
www.messebasel.ch/swisstech

Weitere Informationen zu den Messen können bei folgenden Kommunikationsleitern eingeholt werden:

Marketing & Communication Services Messen

Bernd Schuster: Orbit/Comdex Europe 2000, Igeho 2001
Tel +41 61 686 22 73 / Fax +41 61 686 21 91
Mail: bschuster@messebasel.ch

Christoph Herzog: Swissbau, Metallbau, Holz 2001, Fawem 02
Tel. +41 61 686 22 57 / Fax +41 61 686 21 91 /
Mail: cherzog@messebasel.ch

Monica Guarnaccia: BASEL Uhren- und Schmuckmesse
Tel. +41 61 686 22 60 / Fax +41 61 686 21 89
Mail: mguarnaccia@messebasel.ch

Samuel Keller: Art 31
Tel. +41 61 686 22 54 / Fax +41 61 686 26 86
Mail: skeller@messebasel.ch

Sabine Wothe: MUT, SAW, Ilmac 01, Ineltec 01, Pack It 01
Tel. +41 61 686 27 84 / Fax +41 61 686 29 18
Mail: swothe@messebasel.ch

Mario Neuhaus: Muba, Wohnsinn, Gesund, Ferienmesse, Basler Herbstwarenmesse, Basler Wymäss
Tel. +41 61 686 22 63 / Fax +41 61 686 21 91
Mail: mneuhaus@messebasel.ch

Roberta Turoldo: MobiBâle, Swisstech, Giardina 01, L'01
Tel. +41 61 686 22 15 / Fax +41 61 686 21 91
Mail: rturoldo@messebasel.ch

Markus Reck: Internat. Kommunikation Messe Basel, Gastmessen Leiter Marketing & Communication Services
Tel. +41 61 686 31 33 / Fax +41 61 686 29 18
Mail: mreck@messebasel.ch

Kongresszentrum

Bartolino Biondi: Kongresse
Tel. +41 61 686 27 61 / Fax + 41 61 686 21 85
Mail: bbiondi@messebasel.ch

Unternehmenskommunikation Messe Basel

Christian Jecker
Tel. +41 61 686 22 52 / Fax + 41 61 686 29 19 /
Mail: cjecker@messebasel.ch

Sabine Horvath
Tel. +41 61 686 26 84 / Fax +41 61 686 29 19
Mail: shorvath@messebasel.ch

Notiz: Dieser Text wird im Auftrag der Messe Basel, Basel, übermittelt.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

en: Messe Basel, Marketing & Communication Services,
Markus Reck,
Postfach, 4021 Basel,
Tel. 061/686 31 33, Fax 061/686 29 18,
E-Mail: mreck@messebasel.ch,
Internet: http://www.messebasel.ch

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS