Leiterin der MA 11 wurde Obersenatsrätin

Wien, (OTS) Die Leiterin des Amtes für Jugend und Familie (MA 11), Mag. Renate Balic-Benzing, wurde in die Dienstklasse IX ("Obersenatsrätin") befördert. Magistratsdirektor Dr. Ernst Theimer überreichte am Freitag in Anwesenheit von Vizebürgermeisterin Grete Laska das entsprechende Dekret.****

Balic-Benzing (45) ist seit 1996 Chefin des Amtes für Jugend und Familie. Theimer würdigte bei der Dekretüberreichung die hervorragenden Leistungen von Balic-Benzing in dieser Funktion, insbesondere auch ihre Bereitschaft zu Veränderungen und ihre Fähigkeit zum Krisenmanagement. (Schluss) ger/vo

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Rudolf Gerlich
Tel.: 4000/81 012
e-mail: ger@m53.magwien.atPID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK