Stadtrat Lothar Gintersdorfer wird 60

Wien, (OTS) Seinen 60. Geburtstag feiert der freiheitliche Stadtrat Lothar Gintersdorfer am kommenden Sonntag. Gintersdorfer wurde am 23. Jänner 1940 in Vöcklabruck in Oberösterreich geboren. Nach Realgymnasium und Pädagogischer Akademie war er Lehrer in Oberösterreich und Wien. 1990 bis 1991 war er dem
Bundesministerium für Unterricht und Kunst dienstzugeteilt.

Lothar Gintersdorfer begann seine politische Karriere 1972 in der FPÖ Hernals, wo er 1977 das Amt des Bezirksparteiobmannes übernahm. Ab 1973 arbeitete er als Seminarleiter im Freiheitlichen Bildungswerk, in dem er von 1982 bis 1990 als Geschäftsführer tätig war. Von 1978 bis 1987 gehörte er der Bezirksvertretung des 17. Bezirks an und wurde 1987 in den Wiener Landtag und
Gemeinderat gewählt, wo er im Kulturausschuss tätig war. Seit 1991 gehört er dem Wiener Stadtsenat und der Wiener Landesregierung als Stadtrat ohne Portefeuille an. (Schluss) js/bs

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Johannes Schlögl
Tel.: 4000/81 081
e-mail: slo@m53.magwien.at

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK