ots Ad hoc-Service: Charles Vögele Holding AG <CH0006937772> Wachstumsprognosen bestätigt Vögele gewinnt weiter Marktanteile

Pfäffikon (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die Charles Vögele Gruppe hat 1999 den Bruttoumsatz um 21 Prozent auf insgesamt 1,3 Milliarden Franken (0,8 Milliarden EUR) gesteigert und damit ihre Marktposition erneut spürbar ausgebaut. In der Schweiz betrug der Nettoumsatzzuwachs 9,4 Prozent, im Expansionsschwerpunkt Deutschland 21,9 Prozent und in Österreich 21,1 Prozent. Vögele rechnet für das Geschäftsjahr 1999 mit einer EBIT-Marge in der Grössenordnung des Vorjahres.

Trotz weiterhin stagnierenden Märkten erreichte die grösste unabhängige Schweizer Textil-Einzelhandelsgruppe flächen- und währungsbereinigt ein Umsatzplus von 7,4 Prozent. Insgesamt entwickelten sich die Vertriebsorganisationen besser als prognostiziert, wobei die geplanten Umsätze in Belgien und den Niederlanden vor allem wegen längerer Vorlaufzeiten bei der Standortentwicklung noch nicht erreicht wurden. Das Gesamtwachstum beschleunigte sich im zweiten Halbjahr 1999 gegenüber dem ersten Semester leicht, was auf ein erfreuliches Weihnachtsgeschäft und eine allgemein verbesserten Konsumstimmung zurückzuführen ist.

Kennzahlen des Konzerns
1999 1999 1998 Veränderung
in 1000 EUR in 1000 CHF in 1000 CHF
in %

Konsolidierter

Bruttoverkaufserlös 837'166 1'339'800 1'107'253 + 21,0% Konsolidierter

Nettoverkaufserlös 740'989 1'185'879 988'609 + 20,0% Anzahl Verkaufsstandorte
per 31. Dezember 457 385 + 18,7% Verkaufsfläche per 31.
Dezember in qm 349'755 275'729 + 26,8%
Anzahl MitarbeiterInnen
per 31. Dezember 1) 5'900 4'763 + 23,9%
Anzahl Stellen Vollzeit
auf Jahresbasis 1) 3'854 3'332 + 15,7% Nettoverkaufserlös pro
Personaleinheit 2) 319 317 + 0,6% Nettoverkaufserlös pro qm
in CHF 3) 3'792 3'749 + 1,1%

1) ohne Lehrlinge
2) nur Verkaufsorganisationen
3) inkl. Flächen neuer Verkaufsstandorte und Flächenerweiterungen

Kennzahlen der Vertriebsorganisationen

Konsolidierter Umsatzzunahme Umsatz- Vollzeitstellen Nettoumsatz in % anteile in % auf Jahresbasis
in Mio CHF (ohne Lehrlinge)
1999 1998 nominell fl.-bereinigt 1999 Zunahme

CH 559'897 511'746 9,4 % 7,3 % 47,2 % 1'506 0,5%
D 1) 386'622 317'190 21,9 % 5,9 % 32,6 % 1'305 14,4%
A 193'954 160'200 21,1 % 10,7 % 16,4 % 616 8,9%
B/NL 45'217 n.a. n.a. n.a. 3,8 % 318 n.a.

1) Für Vergleichszwecke werden die Vertriebsorganisationen Deutschland Nord und Deutschland Süd zusammengefasst

Die Charles Vögele Gruppe übernahm planmässig auf den 1. Januar 2000 die Mac Fash Textil GmbH mit 40 aktiven Standorten in Deutschland, die von der Lage und Grösse her das bestehende Filialnetz von Vögele sinnvoll ergänzen. In diesem Jahr wird die Charles Vögele Gruppe inklusive der Mac Fash Standorte mindestens 120 neue Filialen eröffnen und ein Flächenwachstum von über 25 Prozent erreichen.

Im Dezember konnten die noch bei den Schroder Ventures Funds verbliebenen Aktien über einen Blockverkauf platziert und breit gestreut werden. Heute beträgt der Free Float 88,4 % und kein Aktionär hält mehr als 11 % des Kapitals. Aufgrund der erhöhten Liquidität hat das Interesse an den Vögele Aktien spürbar zugenommen:
So haben sich die an der Börse gehandelten Volumina verdoppelt und dieser Tage wurde erstmals ein Warrant auf Vögele Aktien begeben.

Die Charles Vögele Gruppe Die Charles Vögele Gruppe ist ein bedeutender, unabhängiger Bekleidungs- Einzelhändler in Europa. Das Unternehmen betreibt heute über 500 Filialen in der Schweiz, Deutschland, Österreich, den Niederlanden und Belgien. Die Aktivitäten der Gruppe sind klar auf eine Kernkompetenz fokussiert:
den stationären Bekleidungs-Einzelhandel in Europa für das Segment der qualitäts- und preisbewussten Familienhaushalte. Ein standardisiertes Filial- und Warenkonzept, das eine rasche Expansion in bestehenden und neuen Märkten ermöglicht, eine hohe Zentralisierung, flache Strukturen sowie moderne Informationssysteme sind weitere Eckpfeiler der Unternehmensstrategie. Die Charles Vögele Holding AG ist an der Schweizer Börse SWX und an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (Ticker-Symbol VCH).

Die detaillierten Ergebnisse des Geschäftsjahres 1999 werden an der Bilanz- Medienkonferenz vom 19. April 2000 vorgestellt und kommentiert. Die Generalversammlung findet am 31. Mai 2000 in Pfäffikon SZ statt.

Für weitere Auskünfte: Carlo Vögele, Präsident des Verwaltungsrates Charles Vögele Holding AG, +41 55 416 71 11 Jean-Marc Hensch, Medienstelle Charles Vögele Holding AG, + 41 1 201 32 32 www. voegele-mode.com

Charles Vögele Holding AG CH-8808 Pfäffikon SZ (Schweiz) Tel: 0041 55 416 7111 Fax: 0041 55 410 1282

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI