ots Ad hoc-Service: CURTIS 1000 EUROPE AG <DE0005431001> CURTIS passt Planzahlen für 2000 an

Andernach (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Anlässlich des Börsenganges im September 1998 plante CURTIS bisher für das Jahr 2000 für den Konzern einen Umsatz von DM 115 Mio, ein Ergebnis vor Steuern von DM 7,3 Mio und ein Jahresüberschuss von DM 4,3 Mio.

Nach dem Erwerb der Kenrick & Jefferson Ltd. (England) und der Total Mail Service Group (Niederlande) erwartet der CURTIS 1000 EUROPE Konzern nun für das Jahr 2000 eine Umsatzsteigerung von 28,7 % auf DM 148 Mio, ein Ergebnis vor Steuern von DM 8,0 Mio (+ 9,5 %) und einen Jahresüberschuss in Höhe von DM 4,5 Mio (+ 4,6 %).

Dabei ist das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit mit Firmenwertabschreibungen in Höhe von DM 0,75 Mio belastet.

Die CURTIS-Gruppe produziert und vertreibt intelligente Transportverpackungen an weiteren fünf verschiedenen Produktionsstandorten in Europa und über mehr als neun Handelshäuser in Deutschland, Frankreich, Polen, England, Luxembourg, Norwegen und den Niederlanden.

Informationen erhalten Sie über das
Vorstandssekretariat Dr. Platt,
Tel.-No.: 0 26 31 / 898 130
E-Mail: CURTIS-Dr.Platt@t-online.de

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI