Intelligente Netzoptimierung mit INSERTÖMediaAccess / Komplexe Video-on-Demand-Anwendungen wirtschaftlich realisieren

Paderborn (ots) - Mit dem leistungsfähigen "Mini-Server" INSERTÖMediaAccess stellt die Axcent Media AG aus Paderborn auf der CeBIT 2000 erstmalig ein digitales Videoserversystem im "Lean-Format" vor, mit dem sich weiträumige Video-on-Demand-Anwendungen im Netzwerk wesentlich wirtschaftlicher realisieren lassen als bisher. INSERTÖMediaAccess ist der "kleine Bruder" des INSERTÖMediaServer. Diese von Axcent entwickelte, innovative Technologie liefert nicht nur Videos in Echtzeit und höchster Qualität aus, sondern eröffnet auch beliebig viele parallele Kanäle (Streams) für den interaktiven Zugriff auf die im Server gespeicherten audiovisuellen Daten.

Überall dort, wo breitbandige, audiovisuelle Medien innerhalb eines weiträumigen Netzwerkes ausgeliefert werden sollen, ist es wirtschaftlicher, die Daten auf netzwerkweit verteilte Mini-Serversysteme INSERTÖMediaAccess lokal zwischenzuspeichern, als ständig Netzwerkbandbreite für den langen Weg von der Informationszentrale bereitzuhalten. Nach diesem Prinzip sorgt INSERTÖMediaAccess für eine optimale Ausnutzung der wertvollen Netzwerkressourcen. Unter anderem erstellen die intelligenten Systeme lokale Nutzungsprofile und stellen anhand dieser Profile bereits im Vorfeld Inhalte zusammen, die von den Nutzern in Zukunft wahrscheinlich angefordert werden. Diese Inhalte speichert INSERTÖMediaAccess lokal, um sie bei Bedarf ohne Verzögerung ausliefern zu können. Weil so nicht nur die Netzwerklast minimiert wird, sondern auch besonders schlanke Server eingesetzt werden können, werden auch größere Filiallösungen für Banken, Handelsketten oder Versicherungen wirtschaftlicher realisierbar.

INSERTÖMediaAccess ist ein Baustein in der INSERT MediaLine, einer aufeinander abgestimmten Produktfamilie für leistungsfähige Anwendungen zur Speicherung, Verwaltung und Auslieferung hochwertiger, digitaler audiovisueller Medien. Herzstück der Produktlinie ist der digitale Videoserver INSERTÖMediaServer, der "große Bruder" von INSERTÖMediaAccess,

Die Axcent Media AG entwickelt zukunftsweisende Technologien, die völlig neue Wege multimedialer Information und Kommunikation eröffnen. Mit der innovativen Mediaserver-Technologie INSERT MediaLine gehört das Unternehmen derzeit international zu den Technologieführern für Media Streaming. Schwerpunkt der Aktivitäten ist die Realisierung leistungsfähiger Systeme zur Speicherung und Distribution leistungsfähiger audiovisueller Medien. Mit MediaTV bietet Axcent den ersten europäischen Personal Video Recorder für den breiten Consumermarkt.

ots Originaltext: AXCENT MediaAG
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

AXCENT MediaAG
CeBIT 2000 Halle 4 Acer-Kompetenzzentrum StandD52Nr.35 Technologiepark 13 D-33100 Paderborn
Tel.:+49(0)5251/1650-0 Fax:+49(0)5251/165099
Web:www.axcent.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS