ots Ad hoc-Service: SZ Testsysteme AG <DE0005067300>

Amerang (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

SZ Testsysteme AG: Quartalsrekord bei Auftragseingang

Auftragseingang im 1. Quartal nahezu verdreifacht / Exansionsstragegie greift / Fünf Neukunden in den USA

Die SZ Testsysteme AG, Amerang bei Wasserburg, hat ihren Auftragseingang im ersten Geschäftsjahresquartal (1. Oktober bis 31. Dezember 1999) um 180% auf 21 Mio. DM gesteigert (Vorjahr 7,5 Mio. DM). Das ist der höchste Auftragseingang, den das Unternehmen je in einem Quartal verzeichnen konnte, und das in einem Zeitraum, der in puncto Buchungen sonst eher ruhig verläuft.

In den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres konnte SZ Testsysteme allein in den USA fünf neue Kunden für das Mixed Signal-Testsystem M3650 gewinnen. Große Halbleiterhersteller wie Dallas Semiconductor, Edge Semiconductors, Cirrus Logic und Zilog werden ihre neuesten Chips in der Fertigung demnächst auf Testequipment von SZ testen. Hinzu kommt der Verkauf eines Testsystems an die Universität John Hopkins, das zur Ausbildung von Ingenieuren in der Mixed Signal-Technologie verwendet wird. Die auf Testsystemen von SZ geprüften Halbleiter werden u.a. in Handys, Notebooks, im Bereich Multimedia, in Computern und Modems eingesetzt.

Anläßlich des Bösenganges im Juni 1999 hatte der Vorstand der SZ Testsysteme AG umfangreiche Investitionen in die weltweite strategische Expansion der Gesellschaft und Erweiterung der Produktpalette angekündigt. Nach weniger als einem Jahr zeige sich, so der Vorstandsvorsitzende Jürgen Zapf, "dass wir mit dieser Strategie auf dem richtigen Weg sind".

Das Unternehmen zählt zu den führenden Herstellern von automatischen Testsystemen zur Prüfung von Mixed-Signal- Halbleitern (analoge und digitale Datenverarbeitung) und ist seit dem 2. Juni 1999 am Neuen Markt an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI