WEDECO übernimmt US-Wettbewerber ots Ad hoc-Service: WEDECO AG <DE0005141808>

Düsseldorf (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die WEDECO AG Water Technology, Düsseldorf, wird die Ideal Horizons, Inc., Poultney, Vermont/USA erwerben. Der Letter of Intent sieht den Kauf aller Anteile der 1983 gegründeten Ideal Horizons und die Zusammenlegung mit den bereits bestehenden UV-Aktivitäten von WEDECO in Amerika unter dem Namen WEDECO Ideal Horizons, Inc. vor.

Den Kaufpreis wird das deutsche Unternehmen entsprechend den Gepflogenheiten im anglo-amerikanischen Raum teilweise mit eigenen Aktien begleichen, die es in den nächsten Monaten marktschonend erwerben will.

Damit setzt die WEDECO AG die bereits beim Börsengang Ende Oktober 1999 angekündigte globale Wachstumsstrategie konsequent um. Der Erwerb regional gut positionierter Unternehmen der UV-Branche und deren ergänzende Ausstattung mit der richtungsweisenden UV-Technologie von WEDECO eröffnet dem Unternehmen zusätzliche exzellente Marktchancen.

Die Produktportfolios von WEDECO und Ideal Horizons ergänzen einander hervorragend. Ideal Horizons fertigt hauptsächlich kleine Systeme für Industrie und Haushalt, während WEDECO auf große Trink-und Abwassersysteme spezialisiert ist. Damit dürfte die WEDECO Ideal Horizons, Inc. bestens für den auf dem amerikanischen Markt bereits bestehenden Trend zur physikalischen Wasserdesinfektion mit UV-Licht gerüstet sein.

Produktions- und Vertriebsstandort für das Amerikageschäft wird der bisherige Firmensitz der Ideal Horizons im US-Bundesstaat Vermont sein. Mit 40 Mitarbeitern, einer bewährten Infrastruktur und einem geplanten Umsatz von umgerechnet 20 Mio DM trägt die Akquisition bereits im Jahr 2000 ganz wesentlich zum Wachstum der WEDECO AG Water Technology bei.

Die Firmenübernahme in den USA ist die erste wesentliche Transaktion von WEDECO nach dem erfolgreichen Börsengang des Unternehmens. Sie ist Teil der globalen Strategie, die Führungsposition in Europa zur Marktführerschaft weltweit auszubauen. Bis zum Jahr 2005 will WEDECO durch internes Wachstum von jährlich über 30 Prozent und durch strategische Akquisitionen den Umsatz von 78 Mio DM im Jahr 2000 auf zirka 500 Mio DM steigern.

Die WEDECO AG Water Technology stellt Systeme zur Wasserdesinfektion mit ultraviolettem Licht her. Weltweit sind mehr als 35.000 Systeme der Gesellschaft im Einsatz. Seit Ende Oktober 1999 ist das Unternehmen im amtlichen Handel im Marktsegment SMAX an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Für weitere Informationen:
WEDECO AG Water Technology
Birgit Weidhase
Tel. 0211/951 96 18
Fax 0211/951 96 30
E-Mail: birgit.weidhase@wedeco.net

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI