MORPHOSYS GIBT DIE FERTIGSTELLUNG EINER NEUEN ANTIKOERPERBIBLIOTHEK, HUCAL-FAB, BEKANNT ots Ad hoc-Service: MorphoSys AG <DE0006632003>

Martinsried / Muenchen (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die neue Bibliothek,
genannt HuCAL-Fab basiert auf der bewaehrten HuCAL Technologie. Sie enthaelt mehr als 10 Milliarden einzigartige menschliche Antikoerper, in einem Format (Fab), das sich besonders gut zur Entwicklung von Therapeutika eignet. MorphoSys informiert ausserdem ueber den Abschluss einer Lizenzvereinbarung mit dem Biotechnologie-Unternehmen Biosite Diagnostics Incorporated (NASDAQ: Bste), mit Sitz in San Diego, Kalifornien. Durch diese Lizenz erhaelt MorphoSys Zugang zu Patenten, die das Screening von Fab-Antikoerperbibliotheken schuetzen. Die Vereinbarung mit Biosite erlaubt sowohl die Entwicklung von Antikoerpern als Therapeutika, als auch die Verwendung fuer Forschungszwecke. Zusaetzlich zur eigenen Anwendung kann MorphoSys seinen kommerziellen Partnern und Anwendern von HuCAL-Fab Unterlizenzen fuer die Biosite Technologie vergeben.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI