Ramba Zamba Riesenspielfest im Rathaus

Wien, (OTS) Von 7. bis 9. Jänner spielt es sich im Wiener Rathaus richtig ab! Drei Tage lang können Kinder beim Ramba Zamba Riesenspielfest ihrer Spielbegeisterung freien Lauf lassen! Spielefans erwarten top-aktuelle Brett- und Gesellschaftsspiele, Computer- und Video-Games, eine Spieleshow mit Robert Steiner und Zauberhaftes von Tony Rei und Gabriella. Natürlich fehlt auch das Maskottchen des wienerferienspiels Holli Knolli bei diesem Event nicht. Der Eintritt zu dieser von wienXtra in Kooperation mit der
MA 13 - Landesjugendreferat initiierten Veranstaltung, die im
Rahmen des wienerferienspiels stattfindet, ist kostenlos.

Spielen ohne Ende mit wienXtra

Im großen Festsaal lockt die wienXtra-spielebox mit 500
tollen Kinder- und Familienspielen, Computer-Stationen und aufregenden Video-Neuheiten. Auch eine Spielewerkstatt wartet dort auf neugierige BesucherInnen. Spiele-Schnäppchen gibt‘s im Spieleflohmarkt, wo Kinder auch mitgebrachte Spiele tauschen oder verkaufen können. Allen Spielefreaks stehen außerdem ExpertInnen der spielebox mit gutem Rat und vielen interessanten Tipps zur Seite.

Ein neuer Song für Holli Knolli

Auf der großen Bühne im Wappensaal sorgen Showmaster Robert Steiner und Zauberweltmeister Tony Rei mit ihren Animationsshows für ausgelassene Stimmung und jede Menge Action. In den Bühnenpausen geht es bei gemeinsamen Spielaktivitäten mit wienXtra rund. Besonderes Highlight ist die Prämierung des neuen Holli Knolli Songs am 8. Jänner. Holli Knolli ist selbstverständlich live dabei.

Ramba Zamba in allen Sälen

Das ganze Rathaus wird während der drei Tage zum riesengroßen Spieleparadies. Über 20 Stationen, die von Kinder-Organisationen und privaten Firmen betreut werden, sorgen für Abwechslung und Vielfalt. Zum Beispiel können Kinder mit Schachteln und Kartons Häuser, Türme, Brücken für die Schachtelstadt bauen. In der KIKU-Zeitungswerkstatt lassen sich erste journalistische Erfahrungen sammeln. In der Lesewerkstatt des KinderLiteraturHauses warten
Lilla Gorilla und Philipp, die Maus, und viele spannende Kinderbücher auf junge Leseratten. Der Confetti-Club lädt zum "Rolf Rüdiger"-Masken basteln ein, und das fantastische Spiellabyrinth der Kinderstadt Kunterblum lockt u.a. mit Tanz-Blackbox und Maiskörnerspucken. Im Grauen Salon stehen für alle SpielfreundInnen kühle Drinks und Ramba Zamba-Schmankerl bereit!

o Ramba Zamba Riesenspielfest

7. + 8. 1. 2000, 14 bis 18 Uhr
9.1. 2000, 10 bis 18 Uhr
1., Wiener Rathaus
Eintritt frei!
(Schluss) bz

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Zima
Tel.: 4000/81 850

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK