Einladung zur Pressekonferenz

Wien (OTS) - Wir laden Vertreter von Presse, Hörfunk und Fernsehen sehr herzlich zu einer Pressekonferenz ein.

Zeit: 30.Dezember 1999, 10 Uhr

Ort: Cafe Landmann, Dr. Karl Lueger Ring

Themen: "Ab 1.1.2000 Babies auf Krankenschein" - "welche Auswirkungen gibt es in der Praxis"?

"Geburtenbilanz 1999 - Österreich geht mit dramatischen Geburtendefizit ins Jahr 2000" - die neuesten Prognosen.

Gesprächspartner:

Mag. Otto Gumpinger, Präsident des Österreichischen Familienbundes

Univ. Prof. Dr. Wilfried Feichtinger, Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Reproduktionsmedizin und Endokrinologie

Auf Grund vieler Anfragen besorgter Paare präsentiert der Familienbund ein Informationsblatt mit den wichtigsten Informationen zur In-Vitro-Fertilisation, das auch übers Internet abrufbar ist. Ausserdem hat der Familienbund eine Info-Hotline eingerichtet.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Familienbund
Tel.: 02742/77304 od. 0676/528 15 85

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FAM/OTS