Fusion markiert vorzeitige Festtags-Feier: Antique Networking und Sloan's Auction Galleries fusionieren

Columbus, Ohio (ots-PRNewswire) - Während eines speziellen
Meetings stimmten die Aktionäre für eine Fusion von Antique Networking, Inc. (www.antiqnet.com), ein führendes Unternehmen für Internet-Vermarktung von Antiquitäten und Sammlungen, und Sloan's Auction Galleries, Ltd. Diese Ankündigung wurde von Kathy Kamnikar, President of Antique Networking, Inc., im Namen des Board of Directors gemacht. "Wir hatten einige Angebote von Unternehmen für beide Möglichkeiten - online und off - haben uns aber dafür entschieden, mit Sloan's zu fusionieren, da sie die gleiche Auffassung haben wie wir; das Internet spielt eine große Rolle bei der Veränderung der Antiquitäten-Industrie," sagte Kamnikar.

Sloan's ist das zweitälteste und sechstgrößte amerikanische Kunst-und Antiquitäten-Auktions-Unternehmen in Washington, D.C. Sloan's wurde 1853 gegründet und betreibt seit 1997 auch eine Auktions-Gallerie in Miami, Florida.

In einem Jahr, wenn Online-Auktionen florieren, wird diese Fusion beide Unternehmen in die Lage versetzen, ihre Stärke, ihren Erfindungsreichtum, ihre Fachkenntnisse und ihre Technologie für die Erweiterung der Gelegenheiten für Sammler, Händler und andere Professionelle der Antiquitäten- und Sammler-Industrie zu kombinieren.

Antique Networking, Inc. und Sloan's Auction Galleries werden weiterhin ihre Geschäfte wie bisher betreiben, während eine dritte Dimension ihrer Service Mix-Online Auktions-Möglichkeiten durch Sloandsauction.com hinzugefügt wird. "Die Technologie von Antique Networking wird der Eckpfeiler unseres erfolgreichen Online-Ventures sein," sagt Deborah Seidel, President von Sloan's Auction Galleries. "Wir sind erfreut, einen solchen hervorragenden, erfahrenen und kreativen Partner für dieses Venture gefunden zu haben, das eine neue Ära für Sloan's kennzeichnet" fügt Seidel hinzu.

Diese Fusion verkörpert die Synergie von zwei weiblichen Presidents mit einer großen Erfolgsgeschichte in der Antiquitäten-und Sammler-Industrie. Vor der Zugehörigkeit zu Sloan's, war Seidel Senior Vice President von Phillips Son & Neale Auctions Limited, das nach Sotheby's und Christie's das drittgrößte, internationale Auktionshaus ist. Während Seidel bei Phillips war, stiegen seine "vernichtenden" Verkäufe von annähernd $5 Millionen auf $20 Millionen innerhalb von zwei Jahren an. Kathy Kamnikar, Begründerin, bleibt President von Antique Networking, Inc. In weniger als fünf Jahren, begann Kamnikar mit dem Internet-Marketing-Unternehmen mit Geschäftsstellen und Partnerschaften in Großbritannien, Frankreich, Italien, Spanien und Deutschland, und wurde als das führende Unternehmen im Internet-Marketing der Antiquitäten- und Sammler-Industrie anerkannt. Das Unternehmen vertritt 5.000 Händler aus 10 Ländern, mit zehntausenden von Posten, die zum täglichen Verkauf anstehen.

Für nähere Informationen besuchen Sie bitte Antique Networking's Website unter: www.antiqnet.com.

ots Originaltext: Antique Networking, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:

Kathy Kamnikar von Antique Networking, Inc.
Tel. (USA) 614-481-5750

Web site: http://www.antiqnet.com/

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE