LR Kranzl: Unterstützung für Bewohnerinnen des Frauenhauses in Mödling

St. Pölten (SPI) - "Die tragische Serie an Unglücksfällen der letzten Zeit hat heute Nacht mit dem Brand im Frauenhaus Mödling eine weitere Fortsetzung erfahren. Das Wohnhaus ist nach dem Feuerschaden momentan nicht bewohnbar, der Brand hat vier Verletzte gefordert. Ich möchte mich auf diesem Weg bei der Leiterin des Frauenhauses, Frau Hager, für ihren vorbildlichen Einsatz bedanken, durch den schnellstens Ersatzunterkünfte organisiert werden konnten. Ich möchte auf diesem Wege den betroffenen Frauen alles Gute wünschen und die vollste Unterstützung in meiner Funktion als zuständige Landespolitikerin zusichern. Das Land NÖ wird für die Kosten der Unterbringung und die notwendigen Reparatur- und Instandsetzungsmaßnahmen aufkommen", verspricht LR Christa Kranzl den Betroffenen rasche und unbürokratische Hilfe.****
(Schluss) sk

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel: 02742/200/2794

Landtagsklub der SPÖ NÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/NSN