Kostenlos das eigene Diskussionsforum für die Homepage

Ahaus (ots) - Kostenlos das eigene Forum für die Homepage - das bietet ForumRomanum (http://www.forumromanum.de) und erfüllt damit den Wunsch vieler Besitzer von Homepages, mit einem interessanten Dienst für Attraktivität der Sites und Wiederkehr der Besucher zu sorgen.

Mit einem Forum von ForumRomanum wird jeder Web-Site das gewisse Etwas verliehen, das die schnell wachsende Nutzerzahl aus dem privaten, wirtschaftlichen und politischen Bereich unterstreicht. Schon nach kurzer Anlaufzeit konnte sich der erst drei Monate junge Foren-Anbieter als einer der schnellsten und vielseitigsten im deutschsprachigen Raum herauskristallisieren. Die Zahlen in der Top10 der beliebtesten Diskussionsforen von ForumRomanum unterstreichen deutlich die Anziehungskraft und Beliebtheit.

Zu schätzen wissen die Nutzer von ForumRomanum vor allen Dingen, dass die Foren auf einfache Weise individuell dem Design der eigenen Homepage angepasst werden können und über zahlreiche wichtige Features verfügen: frei einstellbare Benachrichtigungstexte, Sperren von unerwünschten Worten, passwortgeschützte Foren und vieles mehr. Mit den komfortabel zu bedienenden Tools von ForumRomanum sind zur Einrichtung keine Programmierkenntnisse erforderlich - spielend haben die Nutzer die Möglichkeit, Text-, Hintergrund-, Tabellen-, Zellen-und Linkfarben zu bestimmen. Fortan können auf den eigenen Web-Seiten themenreiche Diskussionen geführt, aktuelle Informationen mit der Möglichkeit direkter Rückfragen veröffentlicht oder auch Tausch- und Kontaktbörsen eingerichtet werden. Für verschiedene Themen oder Sites kann sich jeder sogar beliebig viele Foren einrichten.

Wer seiner Homepage das gewisse Etwas verleihen und seinen Besuchern einen attraktiven als auch nützlichen Dienst anbieten möchte, sollte sich bei ForumRomanum (http://www.forumromanum.de) kostenlos ein eigenes Forum einrichten. Schon die alten Römer sahen Foren als Stätte des Gemeinschaftslebens an - das ist nun auch im Internet möglich.

ots Originaltext: NO FRONTS
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Weitere Informationen bei der PR-Agentur:
NO FRONTS, Nünningsbusch 9, 48683 Ahaus
Christian Brinkmann
Tel. +49 - (0)2561 - 961930
E-Mail: brinkmann@nofronts.de
Web: http://www.nofronts.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS