ots Ad hoc-Service: Basler AG <DE0005102008> Basler AG schließt Exklusivkooperation im Bereich DVD mit Time Warner (USA)

Ahrensburg (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

- Basler AG wird exklusiver Systemlieferant für DVD-Inspektionssysteme

Die Basler AG - technologisch führender Produzent künstlicher Sehsysteme (Vision Technology) - hat einen entscheidenden strategischen Durchbruch bei Inspektionssystemen für DVD-Medien erzielt.

Im zukunftsweisenden Segment der optischen Speichermedien vereinbarte die Basler AG mit dem Time Warner- Tochterunternehmen Warner Advanced Media Operations (WAMO) eine exklusive Zusammenarbeit. Innerhalb der kommenden zwei Jahre wird WAMO - der zur Zeit weltweit größte und technologisch führende Hersteller von DVD-Speichermedien - zur Funktionsprüfung von DVDs und zur Optimierung seiner Produktionslinien ausschließlich Basler-Inspektionssysteme vom Typ BASLER S3 einsetzen.

Zeitgleich mit dem Abschluß dieses strategisch wichtigen Kooperationsvertrages hat WAMO einen ersten Großauftrag im Gesamtwert von mehreren Millionen DM an die Basler AG erteilt, der im 2. Quartal 2000 umsatzwirksam werden wird. Weitere Aufträge werden folgen. Diese bahnbrechende Kooperation zwischen der Basler AG und WAMO trägt entscheidend dazu bei, den Umsatz in 2000 um über 50% auf 109,8 Mio. DM (1999e: 70,2 Mio. DM) und das EBIT um sogar 150% auf 22,3 Mio. DM (1999e: 8,7 Mio. DM) zu steigern.

Die Time Warner-Tochter WAMO verfügt zur Zeit über 30% der globalen Produktionskapazitäten für DVD-Medien und ist damit der weltweit größte Hersteller dieses in den nächsten Jahren wichtigsten Datenträgerformats. Als Inhaber wesentlicher Patente im Bereich des DVD-Produktionsprozesses ist WAMO Vorreiter in einem Markt, der laut aktueller Marktstudien ein durchschnittliches Wachstum von 87% bis 2002 verzeichnen wird.

Neben den weichenstellenden Auftragseingängen der letzten Wochen (u.a. Ad Hoc-Meldung vom 29.11.1999) geht die Basler AG auch infrastrukturell gut gerüstet in das Jahr 2000: Am 03.12.1999 wurde das Richtfest für den Erweiterungsbau des erst vor 12 Monaten bezogenen Firmengebäudes in Ahrensburg gefeiert. Mit der Fertigstellung des Gebäudes im kommenden Sommer werden sich die bestehenden Flächen von knapp 8000 qm auf 24000 qm verdreifachen.

Für weitere Informationen:

Basler AG Christian Höck - Investor Relations An der Strusbek 60-62 22926 Ahrensburg Tel. 04102 - 463 175 Email chrsitian.hoeck@baslerweb.com www.baslerweb.com

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/15